Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

GTA Online. Rockstar hat ein neues Update für GTA Online veröffentlicht. [Eurogamer.de]

Battlefield 4. Die Beta von Battlefield 4 ist ab sofort für alle verfügbar. [Eurogamer.de]

Xbox One. Microsoft wird Entwickler nicht zur Nutzung einer nativen Auflösung von 1080p zwingen. [Eurogamer.de]

The Last Guardian. Sony wartet weiter auf den richtigen Zeitpunkt, um The Last Guardian erneut vorzustellen. [Eurogamer.de]

Terraria 2. Derzeit befindet sich Terraria 2 in der Planungsphase. [Eurogamer.de]

Godus. Update 1.3 für die Godus-Beta ist jetzt verfügbar. [Patch Notes]

State of Decay. Undead Labs' State of Decay hat sich mittlerweile eine Million Mal verkauft, der erste DLC (Breakdown) soll in Kürze erscheinen. [Offizielle Webseite]

Watch Dogs. Laut Ubisoft kann man rund 95 Prozent der Missionen in Watch Dogs auch mit leisem Vorgehen ohne Waffen beenden. [Polygon]

Assassin's Creed. Ubisoft hat eine Heritage Collection von Assassin's Creed angekündigt. Diese enthält Assassin's Creed, Assassin's Creed 2 GOTY, AC: Brotherhood, AC: Revelations sowie Assassin's Creed 3 und erscheint am 7. November 2013 für PC, PS3 und 360. [Pressemitteilung]

Shantae: Half-Genie Hero. Die Kickstarter-Kampagne zu Shantae: Half-Genie Hero ist mit deutlichem Erfolg zu Ende gegangen. [Kickstarter]

PlayStation. Sony wird seine PlayStation-App kostenlos auf iOS und Android anbieten. Damit könnt ihr unter anderem Spiele kaufen und die Konsole zuhause den Download starten lassen. [PlayStation Blog]

Might & Magic. Ubisofts Might & Magic: Clash of Heroes ist auf iOS und Android noch bis zum 15. Oktober für 0,89 Euro erhältlich. [Pressemitteilung]

Killer Instinct. Mad Catz veröffentlicht einen Fight Stick für Killer Instinct. [Polygon]

Ikaruga. Ab sofort könnt ihr für Ikaruga auf Steam Greenlight abstimmen. [Steam]

Allods Online. Webzen hat eine neue Zahlungsmethode in Allods Online eingeführt und gleichzeitig einen Abo-Server gestartet. [Pressemitteilung]

BioShock 2. Für BioShock 2 gibt es ein neues Update auf Steam mit Controller-Support, Steam-Achievements und Support für den Big-Picture-Modus. Wer das Spiel auf einer anderen digitalen Plattform gekauft hat, kann das Spiel mit dem Key auf Steam aktivieren. [Eurogamer.net]

PixelJunk Shooter. Nächsten Monat erscheint PixelJunk Shooter für PC, Mac und Linux. [Eurogamer.net]

Borderlands 2. 2K und Gearbox veranstalten einen Loot Hunt in Borderlands 2 und verlosen dabei Preis im Gesamtwert von 100.000 Dollar. [Webseite]

Tiny Death Star. Tiny-Tower-Entwickler NimbleBit entwickelt für Disney den Ableger Tiny Death Star. [Disney]

Steam Controller. Entwickler Creative Assembly könnte in maximal einer Stunde eine Konfigurationsdatei für den Steam Controller erstellen, damit man ihn für Rome 2 nutzen kann. [PCGamesN]

Konami. Julien Merceron arbeitet bei Konami künftig als Worldwide Technology Director an der FOX-Engine. [Pressemitteilung]

PlayStation 4. Guerrilla Games hat sich gegen einen berührungssensitiven DualShock-4-Prototypen ausgesprochen. [VG247]

Xbox One. Microsofts Phil Harrison gewöhnt sich langsam an den Konsolen-Spitznamen Xbone. [GameSpot]

PlayStation 3. Nach Angaben von Sonys Shuhei Yoshida wird die PS3 noch mindestens zwei Jahre lang eine wichtige Rolle spielen. [GamesIndustry]

Warner. Das Montreal-Studio von Warner wird um 100 Mitarbeiter vergrößert. [CTV]

Flower. Die PS4-Version von Flower läuft in 1080p und mit 60 FPS. [Twitter]

Neo Geo X. SNK hat seinen Vertrag mit Tommo mit sofortiger Wirkung beendet und fordert einen Produktions- und Verkaufsstopp des Neo Geo X Gold. [SNK]

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (6)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte