GTA Online - Schnelles Geld, Bounty Hunter und Tipps

GTA Online: Schnell viel Geld verdienen, Tipps zu den Kopfgeldjägern, Autos, Waffen und Garagen beschaffen.

Geld regiert die Welt - auch in GTA Online und Los Santos. Egal ob ihr euch ein Auto, eine Garage oder einfach nur ein paar Waffen besorgen wollt, stets will euer Gegenüber Bares von euch sehen. Die nachfolgenden Tipps sollen euch dabei helfen, für den Einstieg schnelles Geld zu verdienen und es sicher zu verwahren. Dazu findet ihr noch ein paar Tipps, wie ihr euch die Kopfgeldjäger vom Leib halten könnt und am besten in das Spiel findet.

Inhalt

GTA Online - Schnelles Geld - Überfälle
GTA Online - Tipps: PvP, Kopfgeldjäger
GTA Online - Auto und Waffe beschaffen, Garage kaufen

GTA Online: Viel Geld verdienen


Geld sicher aufbewahren

Auch wenn ihr der Reihenfolge nach zuerst Geld verdienen müsst, um es sicher aufbewahren zu können, sollet ihr von vornherein wissen, was mit der sauer verdienten Knete geschehen soll, damit sie nicht doch plötzlich weg ist. Und das geht schneller, als man glaubt. Ein hinterhältiger Überfall eines Mitspielers, und schon macht sich euer ganzes Bargeld aus dem Staub. Ebenso ist euer Geld futsch wenn ihr - aus welchem Grund auch immer - ins Gras beißt.

In GTA Online habt ihr deswegen neben eurem Bargeld auch ein Bankkonto, auf dem ihr eure Dollars sicher deponieren könnt. Führt ihr mehr als 5.000 Dollar in eurem Portemonnaie mit euch herum, macht euch das Spiel sogar selbst darauf aufmerksam, dass es nicht sehr sicher ist, so viel Geld mit sich herumzutragen. Euch wird angeraten, die Knete schnellstens bei einem Geldautomaten einzuzahlen.

Es besteht allerdings keine Notwendigkeit, extra einen Geldautomaten aufzusuchen, wenn ihr euer Geld auf euer Konto einzahlen wollt. Zückt einfach euer Handy und ruft die Homepage eurer Bank auf. Klickt dazu auf die „Money and Services“ Registerkarte und ruft die Bankwebseite auf. Über die Bank-HP könnt ihr jederzeit bequem euer Geld einzahlen oder abheben.

Wer sich seiner Handlungen sicher ist und nur dafür sorgen will, dass sein Geld nicht durch PvP flöten geht, kann auch für 100 Dollar den Passivmodus aktivieren. Bedenkt aber, dass ihr dann zwar durch feindliche Attacken von anderen Spielern geschützt seid, jedoch nicht von tödlichen Treffern von NPCs. Auch Autos können euch weiterhin überfahren, wenn ihr über die Straße marschieren wollt.

Autodiebstahl

Der einfachste und schnellste Weg, um an ein paar Tausend Dollar zu gelangen, ist simple Autohehlerei. Sprich: Ihr klaut euch eine fremde Karre, fahrt sie zu Los Santos Customs und verscherbelt sie dort über die entsprechende Menüoption für rund 5.000 bis 10.000 Dollar. Dabei gibt es allerdings ein paar Regeln zu beachten.

Das Wichtigste: Grundsätzlich könnt ihr pro Spiel-Tag nur ein geklautes Auto verticken - also alle 45 Minuten in Realzeit. Hinzu kommt, dass ihr nicht alle Autos loswerdet. Superluxuriöse Sportkarossen sind nicht nur schwer zu finden, sie sind auch viel zu auffällig und kaum gefragt, als das sie leicht verkauft werden können. Fasst daher normale Coupés oder durchschnittliche Familienkutschen (SUVs) ins Auge. Sie sind in der Regel leicht zu finden und bringen ordentlich Kohle ein. Der Benefactor Dubsta (7.000 Dollar), der Benefactor Schwartzer (8.000 Dollar), der Ocelot F620 (8.000 Dollar), der Baller (9.000 Dollar) oder der Lampadati Felon (9.500 Dollar) geben gute Ziele ab. Passt bei Klauaktionen nur darauf auf, dass euch die Cops nicht ertappen.

Eine Alternative zu Los Santos Customs sind die Aufträge von Simeon Yetarin (Franklins alten Boss), die ihr im Verlauf des Spiels erhalten werdet. In der Regel sollt ihr bei diesen Aufträgen bestimmte Fahrzeuge für Simeon wieder in Besitz nehmen und zu ihm zurückbringen. Wollt ihr Kontakt zu Simeon aufnehmen, werft einen Blick in eure Kontaktliste.

Jobs

Auch wenn die Jobs in GTA Online vergleichsweise mehr Aufwand bedeuten, schmeißen sie in der Regel, aber nicht immer, einen ordentlichen Batzen an Geld ab. Die Anforderungen der Jobs an euch und eure Freunde/Crew variieren ziemlich stark, was auch für die Belohnungen der Jobs gilt. Je nachdem, wie einfach oder schwer ein Job ist, fällt eure Belohnung geringer oder höher aus. Die Jobs bieten euch auch den Vorteil, dass ihr weitere Kontakte knüpft, die weitere gut bezahlte Jobs versprechen.

Lukrative Missionen wiederholen

In der Regel benötigen Missionen einen gewissen Zeitaufwand, setzten gewisses Equipment voraus oder sind einfach nur lästig, schwer oder schlecht bezahlt. Doch einige Missionen gehen auch in wenigen Minuten von der Hand und werfen einen ordentlichen Gewinn ab. Ab Level sechs könnt ihr beispielsweise Drogenlieferungen für Gerald erledigen, mit dem ihr per Handy Kontakt aufnehmt und den Stoff dann bei ihm vor der Haustür abliefert. Die entsprechende Feuerkraft für die Mission vorausgesetzt, könnt ihr in fünf Minuten 3.000 Dollar erwirtschaften - gutes Geld für den niedrigen Level. Soll es noch schneller und leichter gehen, spielt die Missionen in einer Gruppe, so kommt ihr schnell und leicht an Geld.

Habt ihr euch ein paar Level nach oben gekämpft, stehen euch mehr solch lukrative Missionen zur Verfügung, die euch nicht nur von Gerald, sondern auch von Lester oder Martin Madrazzo angeboten werden. Hier ein paar Missionen, mit denen ihr euch ein paar schnelle Dollar verdienen könnt:

Down the Drain
Die Mission ist recht früh verfügbar und bringt euch in zwei bis drei Minuten rund 3.500 Dollar ein.

Meth'd up
Die Mission ist ab Level 7 verfügbar und sollte mit drei bis vier Mann gespielt werden. Nach drei bis fünf Minuten Arbeit könnt ihr euch über leicht verdiente 5.000 Dollar freuen.

American Cycle
Die Mission eignet sich hervorragend für ein Ausdauertraining, das nach rund zwei bis drei Minuten Einsatz auch noch 6.000 Dollar ausspuckt.

No Hay Bronca
Die Mission ist ab Level 9 verfügbar und in rund fünf Minuten erledigt. Zur Belohnung gibt es 9.000 Dollar.

Violent Duct
Die Mission könnt ihr ab Level 15 annehmen. Nach drei bis fünf Minuten Schleicharbeit mit drei bis vier Mann springen 9.000 Dollar raus.

A Titan of a Job
Die Mission ist für den Host ab Stufe 24 verfügbar und erfordert etwas mehr Einsatz. Spielt sie am besten mit vier Mann auf leichtem Schwierigkeitsgrad, um nach fünf bis zehn Minuten rund 10.000 Dollar abzugreifen.

Base Invaders
Für diese Mission muss der Host mindestens Level 27 erreicht haben. Nach zehn bis 15 Minuten Arbeit gibt es dann 25.000 Dollar als Belohnung.

Boneyard
Die Mission ist nicht ganz einfach, weshalb eine komplette Crew anzuraten ist. Ihr müsst zehn Angriffswellen standhalten, der Schwierigkeitsgrad steigt dabei Welle für Welle an und fordert ab der sechsten Welle euer Können. Verschanzt euch am besten im Lagerhaus und bewacht jeden Eingang. Gelingt euch die Mission, gibt es auch 20.000 Dollar.

Mixed up with Coke
Diese Mission ist sozusagen der Geld-Farmspot für die Mittelstufler in GTA Online und lässt sich optimal mit vier Spielern erledigen. Je nachdem, wie schnell ihr arbeitet, könnt ihr nach einer knappen Minute bereits um 18.000 Dollar reicher sein. 700.000 Dollar und 160.000 Reputationspunkte lassen sich so schnell erarbeiten. Die Voraussetzungen: Der Host muss mindestens Stufe 45 erreicht haben, um die Mission zu starten. Zudem sollten zwei Spieler über möglichst schnelle Autos sowie Haftbomben verfügen. Bei den anderen beiden Spielern reicht es, wenn sie über Granaten verfügen. Wie das Ganze genau funktioniert, erklärt euch dieses Video:

Rooftop Rumble
Wie die Mission „Mixed up with Coke“ ist auch „Rooftop Rumble“ die ideale Geldfarm-Mission. Nur eben nicht für die Mittelstufe, sondern für hochstufige Charaktere. Ihr könnt die Mission leicht alleine, als auch in der Gruppe erledigen und verdient in weniger als einer Minute 25.000 Dollar und 4.500 Reputationspunkte. Wer sich eine goldene Nase verdienen möchte, kann in einer Stunde rund 2.000.000 Dollar und 400.000 Reputationspunkte einfahren. Der Host muss für die Mission mindestens Stufe 75 erreicht haben. Alles Weitere Erfahrt ihr in diesem Video:

Anzeige

Weitere Inhalte

Weitere Themen

HerausragendMortal Kombat 11: Test - NetherRealms Endgame

27 Jahre und endlich ist man auf der Spitze des Turms.

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

GTA 5 Cheats - Alle Codes und Telefonnummern für PS4, PC und Xbox

Waffen, Fahrzeuge und Geld - Alles, was das Herz begehrt!

Fortnite Fortbytes: Übersicht aller Fundorte

Ein neues Feature für Sammler: Wie ihr die 100 Computerchips finden und freischalten könnt.

God of War: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

God of War Komplettlösung: Alles, was ihr über Kratos' neues Abenteuer wissen müsst.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Shadow of the Tomb Raider: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Shadow of the Tomb Raider-Komplettlösung: Absolut alles, was ihr über Laras Abenteuer wissen müsst.

Spider-Man: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Spider-Man-Komplettlösung: Alles, was ihr über Spideys Abenteuer wissen müsst.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading