Chroniken-Pack-DLC für Metro: Last Light veröffentlicht

Erlebt drei neue Singleplayer-Missionen.

Deep Silver und 4A Games haben heute das Chroniken-Pack für Metro: Last Light veröffentlicht.

Der letzte DLC für den Shooter ist ab sofort auf Steam und auf dem Xbox Live Marktplatz erhältlich, ab morgen auch im PlayStation Store.

Das Chroniken-Pack enthält drei neue Singleplayer-Missionen, die parallel zu Artjoms Geschichte spielen. Einerseits spielt ihr die Polis-Scharfschützin Anna, die versucht, Artjom vor den Kräften des Reichs zu retten.

Als Pavel versucht ihr unterdessen, aus einem Banditenlager unter Venedig zu entkommen, während Khan in den vergessenen Geistertunneln der Poljanka eine übernatürliche Geschichte erlebt, in deren Verlauf er mit einem dunklen Geheimnis seiner Vergangenheit konfrontiert wird. Ebenfalls mit dabei ist die von einem Fan designte Fahrrad-Schrotflinte als neue Waffe.

Das Chroniken-Pack kostet einzeln 4,99 Euro und ist außerdem Teil des Season Pass.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading