Microsoft zeigt die neue Freunde-App der Xbox One

Folgt anderen.

In einem neuen Video zeigt Microsoft das überarbeitete Interface der Xbox One, wobei allen voran der Social-Feed mitsamt der Profilseiten und der neuen Follow-Möglichkeit im Vordergrund steht.

Einen Überblick über die neuen Features hat Microsofts Major Nelson in seinem Blog veröffentlicht. Das Video seht ihr auch unterhalb dieser Zeilen.

Der neue Feed-Bildschirm zeigt euch in Textform, welche Spiele Spiele und Apps eure Freunde benutzen. Mit Kinect könnt ihr den Feed auch an der rechten Seite des Bildschirms anheften und erhaltet somit beim Spielen Echtzeit-Updates zu den Aktivitäten eurer Freunde.

Beim Editieren eures Profils könnt ihr entscheiden, ob ihr als offline erscheinen wollt, ebenso könnt ihr euer Gamerpic festlegen, den Gamertag ändern und eure Privatsphäre-Einstellungen anpassen.

Freunde lassen sich außerdem für schnellen Zugriff auf ihre Profile als Favoriten markieren und ihr könnt anderen á la Twitter folgen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading