Kapitel 3 von Das Schwarze Auge: Blackguards ab sofort via Early Access erhältlich

Update: Das dritte Kapitel ist da.

Update (13.12.2013): Ab heute ist das dritte Kapitel für die Early-Access-Version von Blackguards auf Steam verfügbar.

Sofern ihr die Early-Access-Version besitzt, sollte es automatisch runtergeladen werden.

"Nach einer aufreibenden Zeit in den Arenen Mengbillas, kommen die Blackguards im dritten Kapitel der Lösung um das rätselhafte Verschwinden Lysanders, dem besten Freund des Helden, immer näher. Somit könnten Sie auch endlich den grausamen Tod Prinzessin Elanors aufklären und ihre eigene Haut retten", heißt es.

Update (26.11.2013): Ab sofort ist das zweite Kapitel von Blackguards für Early-Access-Käufer des Spiels verfügbar.

Habt ihr bereits einen Early-Access-Zugang erworben, erhaltet ihr das zweite Kapitel automatisch als Update über Steam.

Update (07.11.2013): Daedalics Blackguards ist ab sofort auf Steam als Early-Access-Titel erhältlich.

Derzeit bekommt ihr dort das erste Kapitel des Spiels, die restlichen vier folgen im Abstand von jeweils drei Wochen.

Anschließend seht ihr noch einen neuen Teaser zum Spiel, den man passend zum Early-Access-Start veröffentlicht hat. Weitere Infos zu den im Rahmen des Early Access verfügbaren Paketen findet ihr direkt darunter.

Originalmeldung: Daedalic veröffentlicht Das Schwarze Auge: Blackguards am 7. November 2013 via Steam Early Access.

Einerseits könnt ihr somit natürlich den Titel schon früher spielen, wenn auch in einer unfertigen Version, andererseits könnt ihr Feedback abgeben und damit die weitere Entwicklung beeinflussen.

Via Early Access will man Blackguards Kapitel für Kapitel veröffentlichen, das erste von fünf steht ab dem 7. November zur Verfügung. Weitere Kapitel sollen dann im Abstand von jeweils drei Wochen folgen und falls möglich werde das Feedback der Spieler immer Einfluss auf alle Kapitel haben.

Im Rahmen des Early Access wird man verschiedene Pakete anbieten, wobei jedes davon die finale Version umfasst. Für 24,99 Euro bekommt ihr etwa nach und nach alle Kapitel des Spiels für PC sowie die fertige Version für PC und Mac.

Die Deluxe Edition für 34,99 Euro umfasst ein rund 150 Seiten starkes Artbook, den Soundtrack, eine digitale Karte sowie Interview-Videos mit den Entwicklern und exklusive Wallpaper.

Für 49,99 Euro wird die Contributor Edition erhältlich sein. Neben den Inhalten der anderen Versionen wird hier noch euer Name in die Credits aufgenommen, ebenso erhaltet ihr den ersten Blackguards-DLC sowie ein Exemplar des Adventures Satinavs Ketten kostenlos dazu.

Mit der Veröffentlichung der finalen Version von Das Schwarze Auge: Blackguards ist Ende Januar 2014 für PC und Mac zu rechnen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading