Battlefield 4 - Mission 2: Shanghai

Battlefield 4 Komplettlösung: So erhaltet ihr alle Erkennungsmarken in Shanghai und schaltet die Waffen frei

Battlefield 4 - Komplettlösung Kampagne Mission 2: Shanghai

Dog-Tags / Erkennungsmarken

One Man Riot - Bei einer Tür in einer Sackgasse einer Hinterstraße
Going Up - Über dem Aufzug am Beginn des Angriffs auf die Lobby
Business Casual - In der ruhigen Hintergasse nach der Panzer-Verfolgungsjagd

Aufgaben

FAMAS freischalten: 3.000 Punkte
SG553 freischalten: 7.000 Punkte
SCOUT ELITE freischalten: 10.000 Punkte

Walkthrough

Das Hotel erreichen

Zu Beginn der Mission sitzt ihr auf dem Rücksitz eines von Irish gesteurten Fahrzeugs. Irgendwann gibt es einen Unfall, dann folgt ihr eurem Squad durch eine Gasse und geht nach links. Klettert die Leiter am Ende der Gasse bis zum Dach hoch. Ihr seht nun das Hotel vor euch. Klettert die Leiter rechts runter, folgt euren Kollegen zum Zielgebäude und betretet den Aufzug.

Die VIPs erreichen

Sobald sich die Türen des Aufzugs öffnen, geratet ihr unter Beschuss. Fahrt weiter nach oben, dort findet ihr eine Waffenkiste und geht dann nach links. Um die Ecke stoßt ihr auf Feinde. Schaltet sie aus und geht über die Treppen nach oben. Dort erwarten euch weitere Feinde. Bleibt in Deckung und achtet auf eure Flanke. Schaltet größere Gruppen mit Granaten aus und behaltet den Balkon im Auge.

Begebt euch in Richtung des Treppenhauses im Süden und erledigt im nächsten Stockwerk sämtliche Feinde. Nutzt die Pfeiler als Deckung. Wenn ihr eine Schrotflinte habt, ist dies ein guter Ort für deren Einsatz. Durchquert dann den Raum, versorgt euch am Gadget-Versteck mit Claymores und holt euch an der Waffenkiste neue Munition.

Während Pac sich um die Sicherheitstür kümmert, wehrt ihr weitere Gegner ab. Claymores könnt ihr zwar verwenden, aber wirklich nötig sind sie nicht. Haltet einfach den Balkon und lasst Granaten auf eure Feinde regnen. Dank der nahen Waffenkiste habt ihr praktisch unbegrenzte Munition. Geht vor dem Helikopter in Deckung, widmet ihm aber ansonsten nicht zu viel Aufmerksamkeit, die Soldaten sind euer Hauptziel. Sobald ihr die letzten ausgeschaltet habt, öffnet Pac die Tür.

Folgt dem Squad nach oben und geht dort nach rechts. Folgt dem Korridor, bis es zu einer Explosion kommt. Kovic öffnet dann die Tür und stellt euch Hannah und ihrem Mann vor.

Das Dach erreichen / Den Helikopter sichern

Von dort aus begebt ihr euch weiter nach oben. Auf dem Weg nach oben findet ihr eine Waffenkiste. Ein Designated Marksman Rifle (DMR) ist hier von Vorteil, achtet nur darauf, dass ihr eine Automatik-Waffe für den Nahkampf habt. Kümmert euch nun um die Feinde unter euch und dann macht euch auf den Weg zum Helikopter.

Während Kovic, Hannah und ihr Mann in den Helikopter steigen, tauchen weitere Feinde auf. Werft Granaten nach unten und erledigt sie. Falls es zu brenzlig wird, solltet ihr nach unten springen und die Klimaanlagen als Deckung nutzen. Schaltet sämtliche Feinde aus, danach folgt ihr eurem Squad.

Das Wasser erreichen

Mit dem Aufzug geht es wieder nach unten, wo ihr auf weitere Feinde stoßt. Garrison sagt zwar, dass ihr 30 Minuten Zeit habt, um zum Schiff zurückzukehren, es besteht aber dennoch kein Zeitlimit. Achtet auf die Flanken, dann kämpft euch nach draußen und nutzt die Deckung. Geht die Treppen nach unten und nach Nordwesten, rechts am Brunnen vorbei. Ein Helikopter setzt weitere Feinde ab, die ihr mit einer Granate leicht ausschalten könnt. Nachdem alle Feinde tot sind, folgt ihr Irish.

Sobald der Type 99 MBT euch attackiert, geht ihr nach links in die Gasse. Hier gibt es ein kleines Labyrinth voller Gassen. Denkt immer daran, dass ihr nach Westen müsst und ihr solltet den Weg finden. Unterwegs bekommt ihr es mit ein paar Soldaten zu tun, solltet aber keine größeren Probleme bekommen. Achtet dabei immer auf den Panzer rechts von euch. Die meiste Zeit über kann er euch nichts anhaben, aber manchmal müsst ihr an einer Gasse vorbei sprinten, wo er eine freie Schussbahn hat. Nachdem ihr den Panzer hinter euch gelassen habt, trefft ihr auf ein paar Zivilisten. Geht ins Gebäude und nach oben, danach verlasst ihr es wieder.

Den Panzer zerstören

Folgt Pac und Irish bis zu einem Gadget-Versteck. Schnappt euch das C4 und die M15 AT Mines. Die Minen könnt ihr aber ignorieren, da der Panzer sie entdeckt. Duckt euch hinter der Deckung und wartet, bis der Panzer eure Position passiert. Er sollte euch nicht bemerken, wenn ihr nun hinter ihn lauft. Befestigt zwei C4-Ladungen am Heck, lasst ihn rund 10 Meter fahren und sprengt ihn in die Luft.

Es gibt aber noch einen zweiten Panzer, der seine Umgebung etwas besser im Auge behält. Die Vorgehensweise unterscheidet sich nicht großartig, achtet aber darauf, dass er auch nicht mit seinen Waffen ins Visier nimmt.

Ist auch der zweite Panzer zerstört, müsst ihr nur noch das Boot betreten.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis Battlefield 4 Komplettlösung

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading