Battlefield 4 - Mission 5: Kunlun-Gebirge

Battlefield 4 Komplettlösung: Der beste Weg durch das unwegsame Land, auf dem ihr alle Erkennungsmarken findet.

Battlefield 4 - Komplettlösung Kampagne Mission 5: Kunlun-Gebirge

Dog-Tags / Erkennungsmarken

Cage Fighter - In einer Zelle während des Ausbruchs
Freedom at any Cost - Im Inneren der Verladerampe auf der zweiten Ebene auf einer Box
Shaw-Shanked Redemption - Unter der Bahn-Plattform bei der Brücke

Aufgaben

G36C freischalten: 5.000 Punkte
AUG A3 freischalten: 7.000 Punkte
CZ-3A1 freischalten: 11.000 Punkte
Shank freischalten: Mission abschließen

Walkthrough

Entkommen

Folgt Dima, um aus dem Gefängnis zu entkommen. Nachdem er auf den Turm in der Mitte hinweist, geht ihr die Treppe runter und schaltet die Wache mit dem Shank aus. Schnappt euch seine Schrotflinte und geht dann wieder nach oben zum Ausguck in der Mitte des Raums. Achtetet darauf, dass ihr nicht ins Licht der Suchscheinwerfer geratet. Wenn ihr Probleme damit habt, erschießt einfach alle Wachen auf eurem Weg und geht nach oben. Schaltet die Wache am oberen Ende der Treppe und im Kontrollraum aus, dann lasst alle Gefangenen frei. Anschließend bekommt ihr es unter euch mit Wachen zu tun. Nutzt den Kontrollraum als Deckung und nutzt die Lichter der feindlichen Waffen als Zielhilfe. Nachdem der letzte Feind erledigt ist, folgt ihr Dima zum Aufzug.

Geht weiter, bis ihr eine Wache seht, die Irish verprügelt. Stoppt ihn, danach versorgt ihr euch an der Waffenkiste mit Ausrüstung, schaltet die Wachen im nächsten Raum aus und begebt euch weiter nach Norden in Richtung eures Ziels. Falls es zu heiß wird, könnt ihr links oder rechts in Räume ausweichen. Nachdem die letzte Wache erledigt wurde, steigt ihr in den Aufzug.

Sobald ihr den Aufzug wieder verlasst, tötet ihr alle Feinde vor euch. Ebenso findet ihr hier eine neue Waffenkiste. Lauft nach Osten und ihr kommt zu einer Verladerampe. Wir empfehlen den Catwalk auf der linken Seite, um den Raum zu passieren. Schaltet die Feinde aus und arbeitet euch langsam voran. Setzt dabei auch Granaten ein.

Am Ende der Verladerampe werden die Türen geschlossen und ihr sitzt fest. Zusammen mit Irish müsst ihr Dima Deckung geben, während er sich darum kümmert. Schnappt euch im Kontrollraum die M320 HE und die Claymores. Verteilt die Claymores draußen, kümmert euch aber nicht weiter um sie. Bleibt anschließend im Kontrollraum, da euch die Waffenkiste hier ständig mit Nachschub versorgt. Bekämpft die anrückenden Feinde mit Granaten und der M320 HE. Sobald der letzte Feind erledigt wurde, öffnet Dima die Tür.

Die Bahn erreichen

Sobald ihr nach draußen gelangt, holt ihr euch ein Scharfschützengewehr aus der Waffenkiste, sofern ihr eines habt. Euer Ziel befindet sich im Nordwesten. Tötet einfach die Gegner und nutzt dabei die Deckung, um von dort aus so viele Feinde wie möglich auszuschalten. Sobald sich die feindlichen Reihen gelichtet haben, schaltet ihr den Rest aus und geht weiter.

Vor der Brücke findet ihr links ein Gadget-Versteck. Holt euch eine RPG und schaltet das Fahrzeug am gegenüberliegenden Ende aus. Geht dann über die Brücke und sucht in den Gebäuden links Deckung. Irgendwann fängt dann ein chinesischer Soldat an, euch mit seinem Granatwerfer zu attackieren. Er befindet sich ein Stück weiter auf der rechten Straßenseite. Schaltet ihn aus und arbeitet euch von Deckung zu Deckung voran. Denkt daran, Feinde für euer Squad zu markieren.

Wenn ihr die Feinde um die Rampe herum, die zur Bahn führt, erledigt habt, taucht noch eine letzte Feindwelle auf. Begebt euch nach oben und lasst sie kommen. Sobald ihr auch sie getötet habt, steigt ihr in die Bahn.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis Battlefield 4 Komplettlösung

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading