Battlefield 4 - Mission 7: Suez

Battlefield 4 Komplettlösung: Die finale Mission am Suez perfekt gelöst, inklusive aller Erkennungsmarken.

Battlefield 4 - Komplettlösung Kampagne Mission 7: Suez

Dog-Tags / Erkennungsmarken

Rebel - Auf der Rückseite des Flugzeugs auf dem Flugdeck
Fleet Guardian - Auf dem Bett während Jin Jies Ansprache

Aufgaben

870 MCS freischalten: 3.000 Punkte
ACE 52 CQB freischalten: 4.000 Punkte
PDW-R freischalten: 5.000 Punkte
QBZ-95-1 freischalten (Multiplayer): Die Valkyrie opfern
P90 freischalten (Multiplayer): Hannah opfern
M249 freischalten (Multiplayer): Irish opfern

Walkthrough

Zu Beginn der Mission springt ihr per Fallschirm ab. Werft währenddessen schon mal ein paar Granaten auf die Feinde unter euch. Danach besorgt ihr euch neuen Munitions- und Gadget-Nachschub.

Die USS Valkyrie befreien

Klettert die Leiter hoch und geht mit euren Kollegen in Deckung. Werft ein paar Granaten auf die Feinde. Bleibt erst mal in Deckung und bekämpft die Feinde aus der Deckung heraus. Nach der ersten Feindwelle kommt noch eine zweite, achtet dabei auf den Scharfschützen auf dem Laufsteg, er stellt hier die größte Bedrohung dar. Erledigt ihn schnell. Setzt ihr dann euren Weg fort, will ein Helikopter weitere Feinde absetzen. Mit einem geschickten Granatenwurf könnt ihr die sich abseilenden Gegner alle erledigen.

Sobald der letzte chinesische Soldat tot ist, geht ihr zu dem beschädigten Flügel und besorgt euch an der Waffenkiste Nachschub. Links seht ihr einen Laufsteg und Treppen. Von oben und unten bekommt ihr es mit Feinden zu tun. Kümmert euch zuerst um die unter euch, indem ihr Granaten auf sie werft. Wenn ihr mehr braucht, lauft einfach schnell zurück zur Waffenkiste. Wendet die gleiche Strategie bei den Gegnern über euch an. Sind alle erledigt, trefft ihr euch mit Hannah und Irish. Kämpft euch voran bis zu einem Gadget-Versteck, nehmt die RPG und zerstört den feindlichen Helikopter damit. Dann kümmert euch um die Soldaten, bis Irish sagt, dass der Weg frei ist. Geht rechts entlang und über die Treppen nach unten. Folgt Irish in Richtung des Ziels.

Captain Garrison finden

Folgt euren Kameraden durch die Valkyrie. Tut das, was Pac euch sagt und tötet feindliche Soldaten in der Cafeteria. Sobald der letzte Feind erledigt ist, folgt euer Squad. Verlasst die Cafeteria nach links und ihr seht drei chinesische Soldaten vor euch. Schaltet sie mit einer Granate aus, dann geht es weiter zur Krankenstation, wo ihr Captain Garrison und Jin Jie trefft.

Nach kurzer Auseinandersetzung fängt Chang damit an, die Valkyrie von seinem Kriegsschiff aus zu bombardieren. Folgt nun Irish und Hannah in Richtung des finalen Missionsziels.

Changs Kriegsschiff versenken

Fahrt mit dem RHIB nach Norden. Ignoriert den Beschuss um euch herum und steuert auf euer Ziel zu. Sobald ihr das Schiff erreicht, platziert Irish den Sprengstoff, allerdings gibt es Probleme bei der Zündung.

Es gibt drei mögliche Enden: Ihr könnt euch entscheiden, Hannah oder Irish zu opfern, indem ihr einem von ihnen das C4 reicht. Oder aber ihr opfert die Valkyrie, indem ihr gar nichts tut und Chang das Schiff versenken lasst. Für jede Entscheidung bekommt ihr eine Multiplayer-Freischaltung. Welche das sind, seht ihr weiter oben.

Und damit seid ihr auch schon fertig. Ihr habt die Singleplayer-Kampagne von Battlefield 4 erfolgreich beendet.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis Battlefield 4 Komplettlösung

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading