Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Ubisoft. Publisher Ubisoft gibt seinen Uplay Passport auf, auch rückwirkend für Assassin's Creed 4. [Eurogamer.de]

Ryse. Microsoft hat einen Season Pass für Ryse: Son of Rome angekündigt. [Eurogamer.de]

Project Gotham Racing. In naher Zukunft solltet ihr kein neues PGR erwarten. [Eurogamer.de]

Total War: Rome 2. Creative Assembly hat einen DLC für Total War: Rome 2 veröffentlicht, der das Spiel blutiger und brutaler macht. [Eurogamer.de]

Games with Gold. Im November bekommt ihr als Goldmitglied auf der 360 A World of Keflings und Iron Brigade als kostenlose Spiele. [Eurogamer.de]

World of WarCraft. Blizzard hat sich Warlords of Draenor als Markenzeichen registriert. [MMO Champion]

Warhammer Online. Wer einen Account in Warhammer Online hat, kann bis zur Schließung der Server am 18. Dezember kostenlos spielen. [Offizielle Webseite]

Star Citizen. Die Crowdfunding-Kampagne zu Star Citizen hat 26 Millionen Dollar erreicht. [Offizielle Webseite]

Destiny. Bungie wünscht sich möglichst viele Spieler für die Destiny-Beta. [IGN]

Killer Instinct. Orchid und Spinal wurden als neue Kämpfer für Killer Instinct bestätigt. [NeoGAF]

Titanfall. Microsofts Phil Spencer glaubt, dass die Xbox One ausverkauft sein wird, sobald Titanfall erscheint. [CVG]

Super Mario Bros. 3 Nintendo wird Super Mario Bros. 3 für Wii U und 3DS im eShop veröffentlichen. [Nintendo Life]

People Can Fly. Künftig hört das polnische Entwicklerstudio People Can Fly auf den Namen Epic Poland. [Pixel Enemy]

Destiny. Bungie hat Fantasy-Elemente in Destiny integriert, um sich von Halo abzuheben. [IGN]

Sony Santa Monica. Todd Papy, Game Director von God of War: Ascension, hat Sony Santa Monica verlassen. [VG247]

Lionhead. Neben Fable Legends arbeitet Lionhead noch an einem weiteren Projekt. [Kotaku]

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.