Blizzards Hearthstone erscheint auch für iOS und Android

PC-Open-Beta startet im Dezember oder Januar.

Blizzard wird sein Sammelkartenspiel Hearthstone auch für iOS (iPhone und iPad) sowie Android veröffentlichen.

Beide Versionen werden vom Unternehmen selbst entwickelt und "vermutlich" in der zweiten Jahreshälfte 2014 erscheinen, wie man auf der BlizzCon bekannt gab.

Die offene Beta der PC-Version soll unterdessen frühestens im kommenden Monat starten, womöglich aber auch erst im Januar 2014.

Davon abgesehen arbeiten man derzeit an goldenen Helden, die über einen neuen Ranglisten-Spielmodus freigeschaltet werden können. Wie die goldenen Minions sind sie vollständig animiert.

Mit dem neuen Ranglisten-Modus will man dafür sorgen, dass der "Constructed"-Modus beliebter wird und so viel Spaß macht wie der aktuell von den Spielern favorisierte Arena-Modus.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading