Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

BioShock Infinite. Ken Levine hat die Spielzeit des DLCs BioShock Infinite: Burial at Sea - Episode 1 verteidigt. [Eurogamer.de]

World of WarCraft. Blizzard schließt eine Free-to-play-Version von World of WarCraft derzeit aus. [Eurogamer.de]

Xbox One. Microsoft hält eine Cloud-basierte Abwärtskompatibilität für problematisch. [Eurogamer.de]

WarCraft. Der WarCraft-Film soll sich auf die erste Begegnung zwischen Menschen und Orks konzentrieren. [Eurogamer.de]

Diablo 3. Blizzard hat Details zu PS4-exklusiven Features von Diablo 3: Reaper of Souls verraten. [Eurogamer.de]

Star Citizen. Die Crowdfunding-Kampagne zu Star Citizen hat nun 27 Millionen Dollar erreicht. [Offizielle Webseite]

World of WarCraft. Blizzard arbeitet bereits an der sechsten Erweiterung für World of WarCraft, die nach Warlords of Draenor erscheinen wird. [Polygon]

Metal Gear Solid 5. Hideo Kojima will nicht ausschließen, dass es in Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes und The Phantom Pain einige Ungereimtheiten geben könnte. [Kotaku]

Marvel Heroes. Für den Free-to-play-Titel Marvel Heroes ist ab sofort Update 2.0 verfügbar. [Pressemitteilung]

Zynga. Einem ehemaligen Mitarbeiter zufolge war man sich bei Zynga selbst oftmals unsicher, in welche Richtung man gehen sollte. [GamesIndustry]

Minecraft. Die 4J Studios arbeiten derzeit daran, die PS3-Version von Minecraft für Tests vorzubereiten. [Twitter]

DARK. Mit Cult of the Dead hat Kalypso einen neuen DLC für DARK angekündigt, der im Dezember erscheinen wird. [Pressemitteilung]

Transformers. Hasbro hat sich den Namen Transformers: Age of Extinction als Markenzeichen für Spiele schützen lassen. [Seibertron]

The Gate. American McGee hat mit The Gate ein neues Free-to-play-Spiel für iOS angekündigt. [Eurogamer.net]

EverQuest Next Landmark. Ab sofort sind mehrere Gründerpakete für EverQuest Next Landmark verfügbar. [Offizielle Webseite]

Disney. John Pleasants, bisheriger Co-President von Disney Interactive, verlässt das Unternehmen. [New York Times]

Wings: Remastered. Cinemaware wagt einen erneuten Anlauf mit Wings: Remastered auf Kickstarter, bietet auch einen spielbaren Prototypen an. [Kickstarter]

Team Fortress 2. Ein neuer Patch für Team Fortress 2 behebt einige Probleme mit dem Halloween-Update. [Offizielle Webseite]

The Order: 1886. Ein Waffenrad wird es in The Order: 1886 nicht geben. [Examiner]

Xbox One. Microsoft zieht einen späteren Support von 3D-Blu-Rays auf der Xbox One in Betracht. [CNET]

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs