Next-Gen Now: Seht Forza Motorsport 5 in 60 FPS

Hochqualitatives 1080p60-Video plus Gameplay-Performance-Analyse.

Welchen Sprung macht Forza Motorsport 5 grafisch gesehen gegenüber den Current-Gen-Rennspielen? Im jüngsten Teil unserer „Next-Gen Now“-Reihe könnt ihr das selbst entscheiden. Wir präsentieren euch zwei hochqualitative Direct-Feed-Download-Aufnahmen, darunter ein 1080p60-Gameplay-Video, in dem wir mit einem Ferrari über eine der beeindruckendsten Strecken des Spiels fahren, nämlich durch die Straßen von Prag.

Falls ihr unsere vorherigen Artikel zu Battlefield 4 und Killzone/Knack/Resogun nicht gesehen habt, erklären wir euch kurz, was der Sinn dieser Artikel ist. Im Grunde haben wir direkt von den Next-Gen-Konsolen aufgenommene Videos so encodiert, dass sie sich auf einer Vielzahl von Geräten problemlos abspielen lassen.

Die meisten PCs und Macs sollten mit den Downloads zurechtkommen, die wir euch weiter unten anbieten, aber wir haben auch die altgediente PlayStation 3 im Visier. Der Gedanke sieht so aus, dass ihr die alte Konsole nutzen könnt, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie die neuen Spiele auf eurem Fernseher aussehen.

Im Fall von Forza Motorsport 5 haben wir gleich zwei Downloads für euch - ein 1080p60-Gameplay-Video sowie eine 1080p30-Wiederholung des gleichen Rennens. Turn 10 erhöht das Maß an Details in den Wiederholungen, dort zeigt die Engine wirklich ihr Bestes - gleichzeitig wird die Framerate halbiert. Da das Update ziemlich konsistent ist, ergibt sich kein echter Vorteil durch das 1080p60-Video - jeder von der Konsole generierte Frame wird auch im 1080p30-Download dargestellt, wodurch sich auch die Dateigröße reduziert.

Um euch einen kleinen Vorgeschmack dessen zu geben, was ihr runterladet, haben wir eine Performance-Analyse des Gameplay-Videos erstellt, die beweist, dass Turn 10 erneut ein makelloses 60-FPS-Erlebnis erschaffen hat.

Wenn ihr an die fixen 60 FPS vorheriger Forza-Motorsport-Titel auf der Xbox 360 gewöhnt seid, werdet ihr euch auf der Xbox One gleich wie Zuhause fühlen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Richard Leadbetter

Richard Leadbetter

Technology Editor, Digital Foundry

Rich has been a games journalist since the days of 16-bit and specialises in technical analysis. He's commonly known around Eurogamer as the Blacksmith of the Future.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

EmpfehlenswertTeam Sonic Racing - Test: Kartfahren ist Krieg!

Und Krieg ist bekanntlich ein Mannschaftssport.

Seht erste Bewegtbilder aus Mario Kart Tour

Nintendos neues Smartphone-Spiel und die Frage nach Mikrotransaktionen.

HerausragendDirt Rally 2: Test - Die Evolution der Perfektion

Der alte König lebt noch und es lebe der neue König

FeatureHorizon Chase Turbo Switch - Racing im Früher, das nie war

Als wäre der Traum vom besseren Gestern wahr geworden.

FeatureF1 2019 - Titanen der Rennstrecke

Aber nur in der Legends Edition

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading