Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Xbox One. Die Xbox One hat sich weltweit innerhalb von 24 Stunden über eine Million Mal verkauft. [Eurogamer.de]

Fussball Manager. Electronic Arts stellt die Fussball-Manager-Reihe ein. [Eurogamer.de]

Battlefield: Bad Company. Der Humor von Battlefield: Bad Company spricht laut DICE eher ein Nischenpublikum an. [Eurogamer.de]

Quantum Break. Remedys Sam Lake spricht über den Transmedia-Ansatz von Quantum Break. [Eurogamer.de]

LEGO Der Hobbit. Warner hat LEGO Der Hobbit für 2014 angekündigt. [Eurogamer.de]

Star Citizen. Die Crowdfunding-Kampagne zu Star Citizen hat 31 Millionen Dollar erreicht. [Offizielle Webseite]

Infinity Blade. Das erste Infinity Blade könnt ihr aktuell kostenlos aus dem App Store runterladen. [Polygon]

Crash Bandicoot. Activision besitzt weiter die Rechte an Crash Bandicoot und hat diese nicht an Sony verkauft. [Game Informer]

Naughty Dog. 343 Industries' Principal Engine Programmer Corrinne Yu wechselt zu Naughty Dog. [Eurogamer.net]

Final Fantasy 4: The After Years. Ab sofort ist Final Fantasy 4: The After Years zum Preis von 14,49 Euro für iOS und Android erhältlich. [Pressemitteilung]

Apple. Für rund 360 Millionen Dollar hat Apple das Unternehmen PrimeSense gekauft, das für Microsoft den Kinect-Sensor entwickelte. [AllThingsD]

Battlefield 4. Auch in Zukunft wird es wohl nicht möglich sein, vor dem Start eines Matches in Battlefield 4 ein Squad zu erstellen. [MP1st]

Gomo. Daedalic kümmert sich um den Vertrieb des Adventures Gomo vom slowakischen Entwicklerteam Fishcow. Das Spiel erscheint am 6. Dezember. [Pressemitteilung]

Xbox One. Wer eine defekte Xbox One hat und diese direkt bei Microsoft umtauscht, erhält ein kostenloses Spiel dazu. [Polygon]

Turbine. Entwickler Turbine und Treehouse einigen sich außergerichtlich in einem Patentstreit. [Massively]

Assassin's Creed Pirates. Ubisoft veröffentlicht am 5. Dezember Assassin's Creed Pirates für Smartphones und Tablets. [Pressemitteilung]

PlayStation 4. Bei Twitch wirft man ein genaues Auge auf die Twitch-Livestreams von PS4-Nutzern, um unangemessene Streams und Nutzer zu sperren. [Eurogamer.net]

PlayStation Network. Sony hat nun auch in den USA einige PSN-Passwörter aufgrund irregulärer Aktivitäten zurückgesetzt. [PlayStation-Forum]

Joe Danger. Hello Games veröffentlicht Joe Danger auch für Linux und Mac. [Offizielle Webseite]

EVE Fanfest. Ab sofort sind Tickets für das EVE Fanfest 2014 erhältlich. [Offizielle Webseite]

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.