Eg.de Frühstart - Nintendo, At the Gates, Crytek

Nintendo für Jason Rubin derzeit irrelevant, At the Gates auf 2015 verschoben und God-of-War-Director Todd Papy nun bei Crytek.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

The Walking Dead. Ein neuer Screenshot zur zweiten Staffel von The Walking Dead zeigt einen weiteren bekannten Charakter. [Eurogamer.de]

PlayStation 4. Die PlayStation 4 ist die am schnellsten verkaufte Konsole in Großbritannien. [Eurogamer.de]

Xbox 360. Der acht Jahre lange Konsolenzyklus der Xbox 360 war nach Ansicht von Phil Harrison genau richtig. [Eurogamer.de]

PlayStation Store. Sony bietet euch im Dezember wieder 12 Weihnachtsangebote im PlayStation Store. [Eurogamer.de]

Nintendo. Für den früheren Naughty-Dog- und THQ-Chef Jason Rubin ist Nintendo im Hardware-Bereich derzeit irrelevant. [Nintendo Life]

At the Gates. Um das bestmögliche Spiel abzuliefern, hat Jon Shafer At the Gates auf 2015 verschoben. [Kickstarter]

Crytek. Todd Papy, Game Director von God of War: Ascension, arbeitet nun bei Crytek an einem neuen, unangekündigten Projekt. [NeoGAF]

Battlefield 4. EAs Patrick Söderlund könnte sich in zukünftigen Battlefield-Spielen etwa wechselnde Wetterbedingungen abhängig vom Serverstandort vorstellen. [VG247]

State of Decay. Undead Labs arbeitet an einem weiteren DLC für State of Decay. [Stickskills]

Epic. Bei Entwickler Epic hat man noch nicht wirklich den Wert eines zweiten Bildschirms erkannt. [GamesIndustry]

Warhammer 40K: Storm of Vengeance. Eutechnyx arbeitet am Strategiespiel Warhammer 40K: Storm of Vengeance für PC und Mobile-Geräte. [Develop]

Fishlabs. Koch Media übernimmt das Mobile-Entwicklerstudio Fishlabs. [GamesIndustry]

Square Enix. Im Rahmen der VGX-Awards wird Square Enix zwei neue Trailer zeigen. [Twitter]

Desert Strike. Electronic Arts hat zwei neue Markenschutzanträge für Desert Strike eingereicht. [Fusible]

Threshold. Mit Threshold will Microsoft offenbar die Betriebssysteme für PCs, Xbox One und Handys zusammenbringen. [ZDNet]

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Bericht: Das Xbox-Series-X-Event findet am 23. Juli statt

Mit Halo, dem Projekt von The Initiative und mehr.

GTA 5 Cheats: Waffen, Autos und mehr (PC PS4 Xbox)

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

The Last of Us 2: Alle Safe Codes und Tresor Kombinationen

Wo ihr Safes und Tresore findet und mit welchen Codes ihr sie öffnet.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading