GTA Online: Beta des Deathmatch und Race Creators startet heute

Story-DLCs für 2014 angedeutet.

Am heutigen Dienstag startet Rockstar die Beta zum Deathmatch und Race Creator für GTA Online. Das Ganze erscheint als kostenloses Update.

Wie der Name schon verrät, bekommt ihr damit die Möglichkeit, eigene Rennen und Deathmatches zu erstellen. Ihr könnt diese dann über den Rockstar Games Social Club mit anderen teilen oder Kreationen anderer spielen und bewerten. Das umfasst die folgenden Modi: Deathmatch, Team Deathmatch, Race, GTA Race und Rally Race.

Später in diesem Monat soll dann der Capture-Modus kommen, Rockstars Squad-basierte Open-World-Variante von Capture the Flag. Wirklich viele Details dazu liegen noch nicht vor, aber es soll vier Varianten geben: Raid, Contend, Hold und GTA.

Was Banküberfälle anbelangt, arbeitet man derzeit an diesen und will sie so „reibungslos und unterhaltsam" wie möglich gestalten, bevor man sie veröffentlicht.

Weiterhin deutet Rockstar mit den „Story Mode Updates" frischen Story-DLC für 2014 an.

„Für diejenigen, die bereit sind, wieder in die Geschichte von Grand Theft Auto 5 zu springen, haben wir große Pläne für beträchtliche Erweiterungen im Jahr 2014, mit denen Michaels, Franklins und Trevors actionreiche, chaotische und unerwartete Abenteuer im südlichen San Andreas fortgesetzt werden."

Grand Theft Auto Online - Gameplay-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading