Heute erscheint ein neues Update für Grand Theft Auto Online, das mit Capture einen neuen und teambasierten Spielmodus mit sich bringt.

Dieser ist nochmals in vier weitere Varianten unterteilt und umfasst insgesamt 20 neue Jobs. Hierbei soll es vor allem auf die richtige Strategie ankommen, während ihr im Team zusammenarbeitet.

In „Raid" kämpft ihr euch den Weg in eine gegnerische Basis frei, um dort ein Paket zu stehlen und es zu eurer Basis zurückzubringen. Wer am Ende die meiste Zahl an Paketen geklaut hat oder die festgelegte Grenze erreicht, gewinnt das Match.

In „Hold" sammelt ihr ebenfalls Pakete ein und verstaut sie in eurer Basis. Ihr findet sie auf der Map verteilt, könnt sie aber ebenso aus der gegnerischen Basis klauen. Auch hier gewinnt derjenige, der zuerst die vorgegebene Zahl geklaut hat oder nach Ablauf der Zeit die meisten Pakete im Besitz hat.

Im „GTA"-Modus besteht eure Aufgabe darin, festgelegte Fahrzeuge zu klauen, die auf der Map markiert sind. Anschließend schafft ihr sie zurück in eure Basis. Ihr müsst mehr Fahrzeuge klauen als das gegnerische Team.

In „Contend" gibt es schließlich nur ein einziges Paket in der Mitte der Karte. Sobald ein Team es in seine Basis bringt, erhält es einen Punkt und das Paket respawnt erneut in der Kartenmitte. Das Spielchen beginnt also wieder von vorne.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte