Eg.de Frühstart - GTA: San Andreas, Thief, Oculus Rift

GTA: San Andreas für Android und Kindle erhältlich, Thief-Probleme entsprechen denen anderer Spiele und Oculus entwickelt eigene Spiele.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Alien: Isolation. SEGA hat Alien: Isolation für Ende 2014 angekündigt und erste Videos veröffentlicht. [Eurogamer.de]

Evolve. Turtle Rocks Evolve ist ein SciFi-Multiplayer-Shooter. [Eurogamer.de]

Xbox One. Microsofts Xbox One hat sich 2013 weltweit drei Millionen Mal verkauft. [Eurogamer.de]

Hitman. Square Enix Montreals Next-Gen-Hitman-Projekt wurde eingestellt, IO arbeitet weiter an einem neuen Teil. [Eurogamer.de]

Halo. Das nächste Halo wird nach wie vor 2014 für die Xbox One erscheinen. [Eurogamer.de]

Grand Theft Auto: San Andreas. Rockstars GTA: San Andreas ist nun auch für Android und Kindle erhältlich. [Pressemitteilung]

Thief. Die Probleme während der Entwicklung von Thief unterscheiden sich laut Technical Art Director Jean-Normand Bucci nicht von denen anderer Spiele. [Game Informer]

Oculus Rift. Für sein VR-Headset wird Oculus auch eigene Spiele entwickeln, wobei John Carmack ebenfalls mitwirken wird. [Engadget]

Sony Online Entertainment. Bei SOE denkt man über eine einzige Abo-Gebühr nach, die alle PC-Spiele des Unternehmens umfasst. [Polygon]

Dark Souls 2. Der digitale Comic zu Dark Souls 2 wird ab dem heutigen 8. Januar nach und nach veröffentlicht. [Zur Comic-Seite]

Duke Nukem: Manhattan Project. In dieser Woche soll Duke Nukem: Manhattan Project für iOS erscheinen. [Shacknews]

Hideo Kojima. Via Twitter hat Hideo Kojima angedeutet, dass er an einem weiteren, noch geheimen Projekt arbeitet. [VG247]

Age of Wulin. Ab dem 21. Januar ist auch eine deutsche Lokalisierung von Age of Wulin verfügbar. [Pressemitteilung]

Rovio. Cryteks Katharina Hautz (Crysis 2, Crysis 3) arbeitet nun bei Rovio Stockholm an einem neuen Projekt. [Twitter]

Super Smash Bros. Die Wii-U- und 3DS-Versionen von Super Smash Bros. haben ihre jeweils eigenen Trophäen. [Polygon]

Final Fantasy 10|10-2 HD. Um die Entwicklung von Final Fantasy 10|10-2 HD hat sich das chinesische Studio Virtuos gekümmert. [CVG]

Level-5. Laut Level-5-Chef Akihiro Hino arbeitet man an einem neuen Projekt für 2014. [Destructoid]

Saints Row 4. Volition hat einen Anime-DLC für Saints Row 4 mit neuen Kostümen und Waffen veröffentlicht. [Steam]

Apple. Der App Store von Apple hat 2013 einen Umsatz von 10 Milliarden Dollar generiert. [VG247]

Steam Greenlight. Eine Vielzahl weiterer Titel hat grünes Licht für eine Veröffentlichung auf Steam erhalten. [Steam]

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading