BioWare zeigt neue Artworks zu Dragon Age: Inquisition

Ein Quell der Seelen und mehr.

BioWare hat eine Reihe neuer Artworks zum kommenden Rollenspiel Dragon Age: Inquisition veröffentlicht.

Das Neueste davon stammt von dieser Woche und zeigt nach Angaben des Studios einen Quell der Seelen.

1
'Here lies the abyss, the well of all souls. From these emerald waters doth life begin anew. And thus was mighty Arlathan cast down, its people swallowed by darkness-never to rise again.'

Die nachfolgenden drei Artworks wurden wiederum Ende Dezember veröffentlicht. Unter anderem sieht man darauf eine Region namens „Arbor Wilds."

2
'In the Arbor Wilds shall we find them, a land unclaimed by all save harsh and unforgiving natures.'
3
'Beneath their feet, the footprints of the Maker, and all around them echoed a vast silence.'

Dragon Age: Inquisition erscheint im Herbst 2014 für PC, Xbox One, PlayStation 4, PlayStation 3 und Xbox 360.

4
'The shadows will part and the skies will open wide. When he rises, everyone will see.'

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FeatureRollenspiele: Die besten RPGs, die euer Geld derzeit kaufen kann!

Und oft reicht schon wenig davon! (Update: Mai 2019)

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading