Ja, Lionhead arbeitet an einem Projekt, das nichts mit Fable zu tun hat

'Wir sind nicht nur ein Fable-Studio.'

Lionhead arbeitet an einem neuen Projekt, das nichts mit Fable zu tun hat, wie das Studio gegenüber Eurogamer bestätigt hat.

Derzeit ist man außerdem mit zwei angekündigten Projekten beschäftigt. Einerseits Fable Anniversary, das im kommenden Monat erscheint, sowie Fable Legends für die Xbox One.

Bereits in der letzten Woche hatte das OXM im Linkedin-Profil eines früheren Lionhead-Entwicklers neben Fable Legends ein „unangekündigtes Projekt" entdeckt.

Wie Lionhead-Chef John Needham im Gespräch mit Eurogamer angab, sei Lionhead zwar „primär" ein Fable-Studio, aber „wir arbeiten auch an anderen Spielen."

„Wir arbeiten auch an anderen, verschiedenen Arten von Spielen, über die wir derzeit nicht sprechen und die nichts mit Fable zu tun haben."

In der Vergangenheit hat Lionhead unter anderem Black & White entwickelt, aber etwa auch The Movies. Seit der Übernahme durch Microsoft im Jahr 2006 hat man sich primär auf Fable konzentriert.

„Wir haben an einer Reihe von Fable-Spielen gearbeitet. Wir haben The Movies gemacht und Black & White. Wir sind nicht nur ein Fable-Studio", fügt Studio Director Stuart Whyte hinzu.

„Vom aktuellen Standpunkt aus gesehen hatten wir in den letzten Jahren viele Fable-Spiele, aber ich würde nicht sagen, dass wir nur aus Fable bestehen. Derzeit kann ich aber nicht mehr dazu sagen!"

Fable Anniversary erscheint am 7. Februar 2014 für die Xbox 360, Fable Legends folgt voraussichtlich später in diesem Jahr für die Xbox One.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading