The Banner Saga: King blockiert laut Stoic eine Fortsetzung

Man will aber nicht aufgeben.

Laut Stoic blockiert King durch seine Anfechtung der Markenanmeldung von The Banner Saga auch die Pläne für eine Fortsetzung.

Weiterhin habe man laut Stoics Alex Thomas The Banner Saga schon als Marke angemeldet, noch bevor King mit dem Wort „Saga" tat.

"Sie haben unsere Markenanmeldung blockiert und die Deadline für den Einspruch zweimal verlängert, wodurch wir nicht die Rechte an diesem Namen haben", so Thomas gegenüber Polygon.

"Im Grunde bedeutet das, dass wir keine Erlaubnis haben, den Namen 'The Banner Saga' für unser Spiel über ein Wikinger-Epos zu besitzen, weil King.com sagt, sie haben die Rechte am Nomen 'Saga', was nun mal 'Wikinger-Epos' bedeutet, ganz besonders in der Welt der Spiele."

Einschüchtern lassen will man sich davon jedenfalls nicht und betont in einem Statement, das Wörtchen „Saga" auch weiterhin verwenden zu wollen.

"Vor zwei Jahren haben wir drei hier bei Stoic uns das Ziel gesetzt, ein episches Wikinger-Spiel zu entwickeln: The Banner Saga", heißt es. „Das taten wir und die Leute liebten es, also machen wir eine Fortsetzung. Wir machen keine Wikinger-Sage ohne das Wort 'Saga' und wir mögen es überhaupt nicht, wenn uns irgendjemand sagt, dass wir das nicht tun dürfen."

"King.com behauptet, sie wollen uns nicht von der Nutzung des Namens The Banner Saga abhalten und dennoch bleibt ihre Anfechtung bestehen. Wir freuen uns über die große Unterstützung und es ehrt uns, dass andere an unserer Seite stehen, um für die Rechte ihrer eigenen Sage zu kämpfen. Wir wollen einfach nur tolle Spiele entwickeln."

The Banner Saga - Launch-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (13)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (13)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading