Battlefield 4: 'Player Appreciation Month' im Februar

Kostenlose Battlepacks, Waffen und mehr.

Battlefield-4-Entwickler DICE startet im Februar einen „Player Appreciation Month", der vom 1. Februar bis 6. März stattfinden soll.

Das Ganze ist sozusagen als Entschädigung für den alles andere als reibungslosen Start gedacht.

Wie man im Battlefield Blog erklärt, erhaltet ihr etwa für jeden Tag, an dem ihr euch einloggt, ein kostenloses Battlepack. Darin finden sich Bonus-Erfahrungspunkte oder weitere Camos für die Soldaten. An Wochentagen gibt es Bronze-Battlepacks, an Wochenenden Silber-Battlepacks. Gold-Battlepacks erhaltet ihr, indem ihr bestimmte Aufgaben erfüllt, etwa das Sammeln einer bestimmten Zahl an Dog Tags.

Weiterhin schenkt man euch kostenlose Shortcut-Bundles, wodurch neue Spieler alle Granaten und Pistolen aus dem Hauptspiel freischalten können. Premium-Nutzer bekommen zusätzliche Shortcuts für DMRs und Shotguns.

Schlussendlich soll es noch ein Doppel-XP-Wochenende geben, wobei derzeit noch nicht klar ist, wann das der Fall ist. Für Premium-Nutzer ist dann noch ein zweites Doppel-XP-Wochenende vorgesehen.

„Wir wissen all das tolle Feedback, das ihr uns zu allen Aspekten von Battlefield 4 mitteilt, sehr zu schätzen", sagt DICE' General Manager Karl Magnus Troedsson. „Wir nehmen das alles sehr ernst und eure Meinung direkt von euch zu hören, half uns dabei, das Spielerlebnis zu verbessern."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (11)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Bericht: Das Xbox-Series-X-Event findet am 23. Juli statt

Mit Halo, dem Projekt von The Initiative und mehr.

GTA 5 Cheats: Waffen, Autos und mehr (PC PS4 Xbox)

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

The Last of Us 2: Alle Safe Codes und Tresor Kombinationen

Wo ihr Safes und Tresore findet und mit welchen Codes ihr sie öffnet.

Kommentare (11)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading