Hearthstone: Details zum Adventure-Modus und Erweiterungen

Alternative Helden und mehr.

Der erste Teil des Adventure-Modus für Blizzards Hearthstone, in dem ihr alleine gegen die KI spielt und euch neue Karten verdienen könnt, soll nach dem offiziellen Start des Spiels auf PC und iPad veröffentlicht werden. Mit dabei sind dann neue Quests, Stages und 10 bis 20 frische Karten.

Die Informationen stammen aus einem Interview mit Executive Producer Hamilton Chu (via Hearthpwn).

Darüber hinaus arbeite man an weiteren Premium-Inhalten. Dazu zählen alternative Helden - etwa Varian Wrynn statt Garrosh Hellscream -, die aber die Balance nicht beeinträchtigen sollen. Ebenso sind etwa neue Game Boards geplant.

Achievements soll es letzten Endes auch geben, zusätzlich zu weiteren Belohnungen dafür, wenn ihr in der Rangliste nach oben klettert.

Angedacht sind außerdem Erweiterungen, die das Spiel um eine Fülle neuer Karten ergänzen. Konkrete Details dazu liegen noch nicht vor, aber man kann wohl mit einer Zahl zwischen 100 und 200 neuen Karten pro Erweiterung rechnen.

Außerdem arbeitet man laut Chu derzeit nicht an Deathknight- und Monk-Klassen, ebenso ist kein 2vs2-Modus in Entwicklung. Erst einmal müsse der 1vs1-Modus perfekt funktionieren. Ebenso arbeitet man derzeit nicht aktiv am Observer-Modus und auch Elemente, die nichts mit WarCraft zu tun haben, solltet ihr im Spiel nicht erwarten.

Seit kurzem befindet sich Hearthstone in der offenen Beta. Wer mitmachen will, kann sich hier den Client runterladen.

Hearthstone: Heroes of WarCraft - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading