Eg.de Frühstart - Call of Duty: Ghosts, Rust, Torment: Tides of Numenera

FOV-Changer für CoD: Ghosts, Rust verkauft sich 1 Mio. Mal und Torment nutzt Techniken aus Pillars of Eternity.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Batman: Arkham Origins. Die Entwickler von Batman: Arkham Origins haben derzeit keine Pläne für einen weiteren Patch, wodurch mehrere Probleme ungelöst bleiben. [Eurogamer.de]

NBA Live 14. EA arbeitet an einem umfangreichen Content-Update für NBA Live 14. [Eurogamer.de]

Xbox One. Rebellion spricht über die Schwierigkeiten, 1080p auf der Xbox One zu erreichen. [Eurogamer.de]

World of Speed. Slightly Mad hat mit World of Speed ein neues Free-to-play-Rennspiel angekündigt. [Eurogamer.de]

Call of Duty: Ghosts. Infinity Ward arbeitet an einer Möglichkeit, den FOV-Wert in der PC-Version von Call of Duty: Ghosts direkt im Spiel anzupassen. [MP1st]

Rust. Bislang hat sich Rust über eine Million Mal verkauft. [Twitter]

Torment: Tides of Numenera. inXiles Torment: Tides of Numenera wird Techniken nutzen, die Obsidian für Pillars of Eternity verwendet. [Tumblr]

Marvel Heroes. Ab sofort ist Game Update 2.2 für Marvel Heroes verfügbar, die Closed Beta der Mac-Version soll Ende Februar beginnen. [Pressemitteilung]

NASCAR 14. Für Eutechnyx gibt es noch zu wenig Next-Gen-Konsolen auf dem Markt, um eine Umsetzung von NASCAR 14 für Xbox One und PS4 rechtfertigen zu können. [Joystiq]

The Elder Scrolls Online. Via Mod ist es möglich, The Elder Scrolls Online auch mit dem Oculus Rift zu spielen. [Polygon]

Project Spark. Die Xbox-One-Beta von Project Spark könnte bereits nächste Woche starten. [Twitter]

Unsung Story. Zum Launch soll Unsung Story keine Nebenmissionen bieten. [Kickstarter]

PlayStation 4. Sony rechnet in diesem Jahr mit rund 100 neuen Spielen für die PlayStation 4. [Twitter]

Vita. Sony bringt die Sly Trilogie sowie die God of War Collection demnächst auf die Vita. [PlayStation Blog]

Copernicus. Laut SOE-Chef John Smedley sah das MMO Project Copernicus von den 38 Studio zwar wundervoll aus, allerdings war es auch zu teuer, um es zu übernehmen. [GameSpot]

The Walking Dead. Walking-Dead-Schöpfer Robert Kirkman ist nach wie vor offen für ein Crossover zwischen Serie und Spiel. [Wired]

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

FeatureRollenspiele: Die besten RPGs, die euer Geld derzeit kaufen kann!

Und oft reicht schon wenig davon! (Update: Mai 2019)

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading