Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Assassin's Creed. Das nächste Assassin's Creed spielt laut Ubisofts Jade Raymond nicht im feudalen Japan. [Eurogamer.de]

South Park: Der Stab der Wahrheit. In Europa gibt es in den Konsolen-Versionen von South Park: Der Stab der Wahrheit sieben geschnittene Szenen. [Eurogamer.de]

Risen 3: Titan Lords. Deep Silver veröffentlicht Risen 3: Titan Lords im August 2014 für PC, Xbox 360 und PS3. [Eurogamer.de]

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes. Konami senkt den Preis der Xbox-One- und PS4-Versionen von MGS 5: Ground Zeroes. [Eurogamer.de]

Xbox One. Microsoft hat nach wie vor keine Pläne für eine Xbox One ohne Kinect, Twitch-Streaming kommt am 11. März. [Eurogamer.de]

Deus Ex: The Fall. Der Mobile-Titel Deus Ex: The Fall erscheint am 25. März 2014 zum Preis von 9,99 Euro auf Steam. [Eurogamer.net]

Project Gotham Racing. Microsofts Phil Spencer zufolge arbeitet man derzeit an keinem neuen Projekt Gotham Racing. [Twitter]

Nosgoth. Die Closed Beta von Nosgoth startet am 27. Februar 2014. [Pressemitteilung]

Guerrilla Games. Seit zweieinhalb Jahren arbeitet Guerrilla Games nun an einer neuen Marke. [DualShockers]

Ace Combat: Assault Horizon. Mit einem neuen Update für die PC-Version von Ace Combat: Assault Horizon benötigt das Spiel kein Games for Windows Live mehr. [Steam]

Gameforge. Zusammen mit Robot Entertainment arbeitet Gameforge an einem neuen PC-Spiel, das noch in diesem Jahr erscheinen soll. [Pressemitteilung]

Warhammer 40.000: Storm of Vengeance. Eutechnyx' Warhammer 40.000: Storm of Vengeance ist eine Mischung aus Warhammer und Plants vs. Zombies. [Eurogamer.net]

Might and Magic: Heroes Online. Ab sofort könnt ihr in Might and Magic: Heroes Online fortgeschrittene Truppen für die Fraktionen Zuflucht und Nekropolis rekrutieren. [Pressemitteilung]

Failbetter Games. Gemeinsam mit BioWare arbeitet Failbetter Games an einem neuen Projekt. [Failbetter Games]

Minecraft. Insgesamt haben sich bislang über 100 Millionen Nutzer für Minecraft auf PC und Mac angemeldet. 14,3 Prozent davon kauften das Spiel anschließend auch. [Player Attack]

DC Universe Online. Game Update 34 für DC Universe Online ist ab sofort verfügbar. [Pressemitteilung]

inFamous: Second Son. Der PS4-Titel inFamous: Second Son hat den Gold-Status erreicht. [Twitter]

Ratchet and Clank: Nexus. Nun ist auch beim amerikanischen ESRB eine Alterseinstufung für eine Vita-Version von Ratchet and Clank: Nexus aufgetaucht. [ESRB]

World of WarCraft. Blizzard hält 60 Dollar für ein Boost des Charakters auf Level 90 für gerechtfertigt. [Eurogamer.net]

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs