Eg.de Frühstart - End of Nations, Call of Duty: Ghosts, Nintendo

Entwicklung von End of Nations liegt auf Eis, Ghosts-Multiplayer auf Xbox am Wochenende kostenlos und Nintendo setzt weiter auf eigene Hardware.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Xbox 360. Im März können Goldmitglieder auf der Xbox 360 Civilization Revolution und Dungeon Defenders kostenlos runterladen. [Eurogamer.de]

Age of Mythology. Das Strategiespiel Age of Mythology wird als Extended Edition auf Steam veröffentlicht. [Eurogamer.de]

Ultra Street Fighter 4. In Capcoms Ultra Street Fighter 4 gibt es eine Option namens 'Edition Select' für verschiedene Kämpfer-Versionen. [Eurogamer.de]

Mass Effect. BioWare denkt über eine Veröffentlichung der Mass-Effect-Trilogie für Xbox One und PS4 nach. [Eurogamer.de]

End of Nations. Die Entwicklung von End of Nations liegt auf Eis. [Videogamer]

Call of Duty: Ghosts. Am Wochenende könnt ihr den Multiplayer von Call of Duty: Ghosts auf Xbox One und Xbox 360 kostenlos spielen. [Polygon]

Nintendo. In Zukunft setzt Nintendo auch weiter auf eigene Hardware. [Nintendo]

The Chainsaw Incident. Origo Games und Crazy Piranha Entertainment haben The Chainsaw Incident für die PS4 und Vita angekündigt. [Gematsu]

Marvel Heroes. Update 2.31 für Marvel Heroes wurde veröffentlicht, außerdem sind Anmeldungen für die Mac-Beta möglich. [Zur Anmeldung]

Call of Duty. In Stellenangeboten von Sledgehammer Games ist von Wettersystemen, Zerstörung und mehr die Rede. [MP1st]

Ouya. Die Ouya-Software ist dazu bereit, auch in Geräte anderer Hersteller eingebettet zu werden. [[a]listdaily]

Deponia. Daedalic und der Uhrwerk-Verlag haben ein Pen-and-Paper-Rollenspiel zu Deponia angekündigt, das im Sommer 2014 erscheinen soll. [Pressemitteilung]

Konami. Tomohiro Uesugi wurde vom Executive Vice President von Konami Digital Entertainment, Inc. zum Chef befördert. [GamesIndustry]

Oculus Rift. Das Apartment aus der Serie Seinfeld könnt ihr nun mit dem Oculus Rift erkunden. [Jerry's Place for Oculus Rift]

Battlefield 4. Die kommenden DLCs Dragon's Teeth und Final Stand für Battlefield 4 werden von DICE LA entwickelt. [Reddit]

Heroes of the Storm. Blizzard plant eine technische Alpha zu Heroes of the Storm, die aber vorerst auf US-Spieler beschränkt ist. [Offizielle Webseite]

Kickstarter. Rund 190 Millionen Dollar wurden bislang in erfolgreich finanzierte Kickstarter-Spieleprojekte gesteckt. [Kickstarter]

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading