Tomb Raider - Komplettlösung, Herausforderung, Bergdorf, Erleuchtung Statuen, Eierwilderin, Eier

Die genaue Lage aller Statuen und Eier-Nester im Bergdorf.

Tomb Raider - Komplettlösung Herausforderungen

---

Gebiet: Bergdorf

Herausforderung: Erleuchtung - Statuen

Ihr sollt 10 Statuen finden und bei ihnen das heilige Feuer entzünden. Einfach hingehen, anmachen, weiter zur nächsten. Aber wartet bis die Flamme wirklich brennt, sonst zählt es nicht. Die Statuen werden mit Instinkt angezeigt. Ihr solltet mit der Herausforderung warten, bis ihr die automatische Fackel habt, sonst müsst ihr zusätzlich immer auch noch Feuer finden. Die Seil-Pfeile sind Pflicht.

Statue 1

Auf der Anhöhe westlich vom Schnellreiselager Dorfplateau an der Felswand.

53N 712455 / UTM 3416152

Statue 2

In der ersten Hütte, wenn ihr vom Schnellreiselager Dorfplateau in das Dorf kommt, kaum zu verfehlen.

53N 712470 / UTM 3416161

Statue 3

Im oberen Teil des Dorfes neben dem Wasserfall links auf einer Anhöhe.

53N 712472 / UTM 3416200

Statue 4

Im späteren Verlauf des Spiels ist sie sehr einfach zu finden. Geht zu der Anhöhe westlich des Schnellreiselagers Dorfplateau, wo auch Statue 1 steht. Dort gibt es ein Seil, das nach Nord-Osten führt - ist auf der Karte eingezeichnet. Nehmt dieses Seil und ihr kommt zu einem Haus auf einer Anhöhe. Klettert in das Haus und springt nach links zu der Statue.

53N 712482 / UTM 3416183

Statue 5

Von dem Haus bei Statue 4 aus führt ein weiteres Seil weiter hoch nach Nord-Westen. Nehmt dieses Seil und es bringt euch direkt zu der Statue.

53N 712463 / UTM 3416188

Statue 6

In dem kurzen Tunnel, der die beiden Teile des oberen Dorfes verbindet, steht eine Statue.

53N 712487 / UTM 3416195

Statue 7

Im Norden der östlichen Hälfte des oberen Dorfes, nahe des Geheimen Grabes Halle des Aufstiegs auf einer Anhöhe steht die Statue.

53N 712508 / UTM 3416203

Statue 8

Geht zum Lager Bergabhang in den Täler des östlichen oberen Dorfes und springt dort in den Fluss und schaut nach links, wo das Wasser in die Tiefe stürzt. Direkt davor an der linken Seite steht die Statue.

53N 712521 / UTM 3416191

Statue 9

Von dem Verbindungs-Tunnel aus, wo Statue 6 stand, lasst euch auf der östlichen Seite links nach unten fallen. Geht über den kleinen Bach zu dem Pflock. Ihr seht von hier aus drei Ankerpunkte für einen Seil-Pfeil. Ignoriert den euch am Nächsten. Schießt einen auf den Punkt weiter hinten, unten. Überquert das Seil und lauft sie Stufen um den Felsen herum nach oben, wo ihr die Statue findet.

53N 712501 / UTM 3416185

Statue 10 Geht zu Lager Bergabhang, wo in der Nähe auch Statue 8 steht und ihr seht gleich am Ufer einen Pflock, links neben der Brücke. Schießt einen Seil-Pfeil auf die andere Seite des Flusses und überquert den Fluss damit. Lauft weiter und ihr kommt zu einem Ende. Dort springt ihr auf den Torbogen, den über dem Weg unter euch gespannt ist. Balanciert über den Torbogen und lauft den Weg hoch zu der Statue.

53N 712498 / UTM 3416184

---

Herausforderung: Eierwilderin - Nester mit Eiern

Ihr sollt 5 Nester mit Eiern finden, die im Dorf verstreut sind. Die Nester werden mit Instinkt angezeigt. Ihr braucht die Seil-Pfeile und müsst bis nach dem Flugzeugabsturz warten, bevor ihr alle finden könnt.

Eier 1

Auf der Anhöhe westlich vom Schnellreiselager Dorfplateau auf dem Haus, von dem aus ein Seil in Richtung Nord-Osten weggeht. Direkt wo das Seil beginnt liegen die Eier.

53N 712463 / UTM 3416153

Eier 2

Im unteren Dorf nordwestlich des Schnellreisefeuers Dorfplateau steht ein großes, mehrstöckiges Haus. Die Eier liegen auf dem Dach an der zu Felswand gelegenen Seite hinter einem Dachbalken versteckt.

53N 712458 / UTM 3416172

Eier 3

Im oberen westlichen Dorfteil am Wasserfall, in dem westlichen, mehrstöckigen Haus oben auf dem Dach.

53N 712470 / UTM 3416197

Eier 4

Vom Grabeingang Halle des Aufstiegs im nordöstlichen Teil des oberen Dorfes geht es an dem Pflock rechts davon runter zu einer der Statuen (Statue 7). Gleich neben der Statue in Richtung osten lasst ihr euch von der Kante nach unten hängen, direkt unter euch befindet sich das Nest.

Alternativ: Von dem Verbindungs-Tunnel aus, wo Statue 6 stand, lasst euch auf der östlichen Seite links nach unten fallen. Geht über den kleinen Bach zu dem Pflock. An der Felswand entlang seht ihr einen Baumstamm, über den ihr balancieren könnt. Der kurze Weg dahinter führt zu den Eiern.

53N 712509 / UTM 3416202

Eier 5

Von dem Verbindungs-Tunnel aus, wo Statue 6 stand, lasst euch auf der östlichen Seite links nach unten fallen. Geht über den kleinen Bach zu dem Pflock. Ihr seht von hier aus drei Ankerpunkte für einen Seil-Pfeil. Ignoriert den euch am Nächsten. Schießt einen auf den Punkt weiter hinten, unten. Überquert das Seil und lauft sie Stufen um den Felsen herum nach oben, wo ihr an Statue 9 vorbeikommt. Neben der Statue steht ein Pflock, von dem aus ihr ein Pfeil-Seil zu dem Felsen mit der Hütten gegenüber nach unten schießt. Rutscht rüber und klettert zu der Hütte hoch, dann lasst euch zu den Eiern nach unten fallen.

53N 712510 / UTM 3416188

Zurück zum Inhaltsverzeichnis Tomb Raider - Komplettlösung

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (57)

Über den Autor:

Martin Woger

Martin Woger

Chefredakteur

Defender, Ringe, 1W6+4, NCC-1701, 8086, Ultima, Cid, SEGA, like tears in rain, B. Guardian, nicht Silmarillion, F. Mercury, PC-Player, Arena, id, Mage, LiveLink, Eurogamer, Chefredakteur...

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (57)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading