Respawn erklärt, warum die PC-Version von Titanfall 48 GB groß ist

Es liegt an den Audio-Dateien.

Der eine oder andere von euch wird sich vielleicht wundern, warum die PC-Version von Titanfall stolze 48 GB groß ist - sogar fast 49 GB. Allen voran in Anbetracht dessen, dass die Xbox-One-Version gerade mal 17 GB auf die Waage bringt.

Gegenüber Eurogamer erklärte Entwickler Respawn, dass das Ganze an den Audio-Dateien liegt, die in unkomprimierter Form vorliegen.

Respawns Lead Engineer Richard Baker zufolge tut man das, damit das Spiel auch auf weniger starken Rechnern läuft. Kurz gesagt: Titanfall beansprucht einen gewissen Teil der CPU-Leistung zur Audio-Decodierung. Durch die Verwendung unkomprimierter Audio-Dateien läuft das Spiel auf schwächeren Systemen schneller.

Auf der Xbox One ist das alles kein Problem, da die Konsole über einen integrierten Audio-Decoder in der Hardware verfügt.

“Wenn man das Spiel runterlädt oder die Disc installiert, ist es im Grunde deutlich kleiner“, so Baker. „Wir haben Audio-Dateien, die wir entweder runterladen oder von der Disc installieren und dann dekomprimieren. Wir hätten vermutlich eine Audio-Dekromprimierung von der Disc nutzen können, aber wir machten uns bezüglich der minimalen Systemanforderungen einige Sorgen. Ein Zwei-Kern-Rechner hätte vermutlich einen großen Teil eines Kerns zur Audio-Dekomprimierung einsetzen müssen.“

“Es sind also so ziemlich alles Audio-Dateien. Auf einem schnellen PC wäre das kein Problem. Auf einem Mittelklasse- oder durchschnittlichen PC auch nicht, aber auf einem Zwei-Kern-Rechner, der unseren Mindestanforderungen entspricht, konnten wir diese Ressourcen nicht für den Sound abzweigen.“

Dementsprechend halten sich die Mindestanforderungen von Titanfall auch in Grenzen:

  • Betriebssystem: Windows Vista SP2 64-bit / Windows 7 SP1 64-bit / Windows 8 64-bit
  • CPU: AMD Athlon X2 2,8 GHz / Intel Core 2 Duo 2,4 GHz
  • Arbeitsspeicher: Mindestens 4 GB RAM
  • Festplatte: Mindestens 50 GB freier Speicher
  • Grafikkarte: AMD Radeon HD 4770 mit 512 MB RAM oder besser / Nvidia GeForce 8800GT mit 512 MB RAM oder besser
  • DirectX: DirectX 11

Titanfall - Gameplay-Launch-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (14)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (14)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading