PES 2014: Konami startet Anmeldungen für offiziellen Champions-League-Wettbewerb

Macht mit und gewinnt Preise.

Wie Konami heute bekannt gab, kann man sich ab sofort für die PES Virtual UEFA Champions League für PES 2014 anmelden, die am 26. März 2014 startet.

Das Ganze findet auf der PlayStation 3 statt und soll Spieler aus ganz Europa vereinen: „Die Liga steht jedem interessierten Spieler offen und wird nach Tausenden von Partien einen definitiven Überblick der Spielergebnisse liefern", heißt es. „Die Resultate der Spiele werden automatisch über Konamis Online Game Data gesammelt und in den PES League Ranglisten veröffentlicht. Dort sehen die Spieler auch ältere Ergebnisse und Match-Statistiken."

Ihr könnt an einer ganzen Reihe spezieller Wettbewerbe teilnehmen, zu den Hauptgewinnen zählt etwa eine Siegprämie in Höhe von 25.000 Euro, eine VIP-Teilnahme am Champions-League-Finale in Lissabon und mehr.

„Ergänzend hat Konami eine Reihe weiterer Turniere für Spieler innerhalb der PES Virtual UEFA Champions League entwickelt. Dazu zählt ein neuer UEFA Youth League PES Event, bei dem acht herausragende PES-Spieler anlässlich eines ganz besonderen Turniers nach Nyon/Schweiz reisen, in die Heimatstadt des UEFA-Hauptquartiers und den Austragungsort des UEFA Youth League Finals. Halbfinale und Endspiel der UEFA Youth League Saison finden am 11. und 14. April statt. Es nehmen die U-19 Mannschaften von Real Madrid CF, SL Benfica, FC Schalke 04 und FC Barcelona teil, die nach der Trophäe streben. PES-Spieler aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien, Portugal, Griechenland und Holland werden eingeladen, um an einem Gala-Wettbewerb im UEFA Hauptquartier teilzunehmen, das am Wochenende vor dem UEFA Youth League Finale stattfindet. Das UEFA Youth League PES Turnier startet am 28. März mit einem einwöchigen Online-Wettbewerb, bevor die Sieger sich nach Nyon aufmachen, um in einem Offline-KO-Wettbewerb den Champion auszuspielen. Jeder Spieler, der sich für die PES Virtual UEFA Champions League einschreibt, kann automatisch an diesem Wettbewerb teilnehmen; die Reisekosten der Gewinner werden übernommen."

„Alle Teilnehmer an der PES Virtual UEFA Champions League sind automatisch zur Teilnahme berechtigt, die am 31. März mit einer Reihe wöchentlicher Matches beginnt. Die Top 4-Spieler jeder Region qualifizieren sich für das regionale Finale und erhalten zudem UEFA Champions League Fan-Utensilien. Diese Wochengewinner treffen anschließend in einem besonderen Turnier aufeinander, um zu ermitteln, wer von ihnen anlässlich des UEFA Virtual PES Champions League Festival Turniers nach Lissabon reist", heißt es weiter.

„Das PES Virtual UEFA Champions League Turnier feiert den weltweit bedeutendsten Klub-Wettbewerb des Fußballs. Die regionalen Champions jedes Territoriums gewinnen dazu eine Reise nach Lissabon sowie Preise von PlayStation und der UEFA. Der finale Gewinner des KO-Wettbewerbs gewinnt mit Unterstützung von PlayStation zudem ein Ticket für die Nacht des UEFA Champions League Finales im Estadio Da Luz und sichert sich gleichfalls einen Platz bei den PES World Finals, welche später im Laufe des Jahres stattfinden."

PES 2014 - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading