Diablo 3: Reaper of Souls - Ultimate Evil Edition erscheint am 19. August 2014 für Konsolen

Für Xbox One, PS4, Xbox 360 und PS3.

Blizzard hat soeben bekannt gegeben, dass Diablo 3: Reaper of Souls - Ultimate Evil Edition am 19. August 2014 für PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen wird.

1

Die Ultimate Evil Edition enthält dabei nicht nur die neuen Inhalte des für PC bereits erhältlichen Add-Ons Reaper of Souls, sondern auch Akt 1 bis 4 aus dem Hauptspiel.

Für Xbox One und PS4 soll das Ganze 69,99 Euro (UVP) kosten, für Xbox 360 und PS3 39,99 Euro (UVP).

Vorbesteller können sich dabei einen „Infernalen Schulterpanzer" als Bonusgegenstand sichern, der ab Stufe 1 tragbar ist und euch Boni auf „Vitalität, Leben pro Sekunde und Abklingzeitreduktion" gibt. Den Code dafür findet ihr dann in der Verpackung des Spiels.

Darüber hinaus habt ihr die Möglichkeit, euren bereits vorhandenen Charakter auf PS3 oder Xbox 360 entweder ins neue Spiel auf der gleichen Plattform zu übertragen oder von PS3 auf PS4 beziehungsweise von Xbox 360 auf Xbox One.

Diablo 3: Reaper of Souls - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (9)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading