Kostenloses World-Cup-Update für FIFA 14 angekündigt

Update: Veröffentlichung verzögert sich, Release heute.

Update (29.05.2014): Die Veröffentlichung des World-Cup-Updates für FIFA 14 verzögert sich etwas.

“Wir wissen, dass die Spieler sich auf diese neuen Modi freuen und haben eine schwierige Entscheidung getroffen“, heißt es.

“Bei unseren finalen Tests sind wir auf unvorhersehbare Probleme gestoßen, die alle Nutzer betroffen würden, die das Update runterladen. Daher ist es wichtig, dass wir diese Probleme vor der Veröffentlichung beseitigen.“

Erfreulicherweise dauert die Verzögerung aber nicht lange. Einem neuen Update im EA-Forum zufolge ist nun heute mit der Veröffentlichung der Updates zu rechnen.

Originalmeldung (23.05.2014): Electronic Arts hat am Nachmittag die Veröffentlichung eines kostenlosen World-Cup-Updates für FIFA 14 angekündigt. Das Update erscheint am 29. Mai 2014 für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4.

1

Mit „World Cup" bekommt ihr einerseits einen neuen, eigenständigen Modus innerhalb von FIFA Ultimate Team. Hier könnt ihr euch eine eigene Mannschaft aus allen 32 Teams der WM-Endrunde zusammenstellen.

„FUT World Cup bietet die Wappen und Nationaltrikots aller 32 Nationalteams, den offiziellen Spielball adidas Brazuca, das Estadio do Maracana und ein dem Anlass entsprechendes neues Design im Rahmen von FIFA 14 Ultimate Team", heißt es.

„Fußballfreunde können ihr Team verbessern und zum Titelanwärter machen, indem sie neue Spieler und Verbrauchsobjekte aus Spezial-Sets erwerben, die es im Shop von FIFA 14 Ultimate Team: World Cup gibt. Jedes Set von FUT World Cup beinhaltet ein kostenloses Gold-Set zur Verwendung im traditionellen FIFA 14 Ultimate Team."

Weiterhin gibt es neue Online- und Einzelspielerturniere, mit denen ihr euch durch die Gruppenphase und durch die K.O.-Runden der WM spielen könnt.

Auf PlayStation 4 und Xbox One bekommt ihr zusätzlich noch einen neuen WM-Anstoß-Modus. Darin könnt ihr mit den 32 Teams der Endrunde gegeneinander spielen, wobei euch das Estadio do Maracana und der offizielle Spielball zur Verfügung stehen.

FIFA 14 - World-Cup-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading