Deep Silver kündigt Dead Island 2 an, erscheint im Frühjahr 2015

Update: Entwickelt von Yager und weitere Details.

Update (10.06.2014): Deep Silver hat ein paar weitere Details zu Dead Island 2 bekannt gegeben.

Der Survival-Open-World-Titel wird demnach vom deutschen Studio Yager entwickelt und soll im Frühjahr 2015 für Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheinen.

“Mehrere Monate nach den Ereignissen auf Banoi hat das US-Militär den goldenen Staat unter Quarantäne gestellt. Als Sperrgebiet wurde Kalifornien zu einem blutigen Paradies für all diejenigen, die ihre Häuser nicht verlassen wollten, und zu einem Action-Spielplatz für alle, die Ruhm, Abenteuer und einen Neuanfang für sich suchen“, heißt es.

Dead Island 2 soll wie gewohnt fesselnde Nahkämpfe bieten, aber auch Action- und RPG-Elemente. Ebenso verspricht man verrückte, handgefertigte Waffen (Crafting-System) und ausgefallene Charaktere. Das Ganze spielt in Kalifornien.

Darüber hinaus basiert der Titel auf Epics Unreal Engine 4 und soll einen nahtlosen Multipalyer-Modus für bis zu acht Spieler bieten. Dabei stehen euch individuelle Spielerklassen zur Verfügung, von denen jede über einen eigenen Spielstil und eigene Fähigkeiten verfügt.

Originalmeldung (10.06.2014): Auf Sonys Pressekonferenz wurde soeben Dead Island 2 angekündigt.

Das Spiel scheint in eine humorige Richtung zu gehen, wenn man dem Trailer glauben schenken darf. Weiß man ja nicht immer.

War jedenfalls ganz lustig. Ein Jogger ignoriert fröhlich seinen Zombiebiss und dreht seine Runde am Strand, während hinter ihm die Hölle los ist.

Auf der PlayStation 4 bekommt das Spiel eine exklusive, 30 tägige Beta, einen zusätzlichen Spielcharakter und einen zusätzlichen Level.

Dead Island 2 - E3-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading