Grim Fandango: Double Fine entwickelt HD-Remake für PS4 und Vita

Update: Bald spricht man über andere Plattformen.

Update (10.06.2014): Wie Double Fines Tim Schafer auf Twitter angibt, will man "bald" auch über andere Plattformen für das Remake sprechen.

Gut möglich, dass der Titel auf den Konsolen Sony-exklusiv ist, aber dennoch wie andere Indie-Titel auch für den PC erscheint.

Originalmeldung (10.06.2014): Double Fine hat ein HD-Remake von Grim Fandango für die PlayStation 4 und Vita angekündigt.

Dabei arbeitet man mit einem nicht näher benannten Entwicklerteam zusammen.

Das Original erschien im Jahr 1998.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (22)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (22)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading