The Order: 1886 erscheint am 20. Februar 2015, Collector's Edition angekündigt

Außerdem gibt es eine Premium Edition.

Nachdem Ready at Dawns neuester Titel kürzlich erst auf 2015 verschoben wurde, hat man auf der E3 nun einen taggenauen Termin bekannt gegeben.

The Order: 1886 erscheint demnach am 20. Februar 2015 für die PlayStation 4.

Gleichzeitig wurde eine Collector's Edition des Spiels angekündigt, die dem deutschen PlayStation Blog zufolge unter anderem eine Nachbildung einer mit Blackwater gefüllten Viole enthält und außerdem noch folgendes:

  • Nachbildung eines Ritter-Anhängers
  • Das Spiel The Order: 1886
  • Wappenaufnäher aus Stoff für Isabeau und Galahad
  • Symbolaufkleber
  • Kunstvolle Postkarten in einem versiegelten Umschlag
  • Digitale Inhalte: DLC bei Vorbestellung (Knight's Arsenal), Offizieller Soundtrack mit Bonustiteln, nicht veröffentliche Aufnahmen von hinter den Kulissen

Im amerikanischen PlayStation Blog werden unterdessen eine Collector's und eine Premium Edition beschrieben, wobei die Blackwater-Viole dort nur in der Premium Edition enthalten ist. Ebenso enthalten die dortigen Varianten noch Statuen. Offenbar gibt es also regionale Unterschiede bei den Sammlerausgaben.

The Order: 1886 - E3-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading