Der Forge-Modus ist auch in der Master Chief Collection mit dabei

Am Ende von Halo 2 wurde nichts geändert, dafür gibt es neue Terminals.

Auf den Forge-Modus müsst ihr in der kommenden Master Chief Collection nicht verzichten.

„Der Forge-Modus ist dabei", erklärt 343 Industries' Frank O'Connor im Gespräch mit Joystiq.

Die Erhaltung von Features für die Collection hat ihm zufolge eine hohe Priorität. Mit dem Forge-Modus könnt ihr eigene Multiplayer-Areale gestalten. Auch lassen sich in Halo 3 und Halo 4 wieder Filme speichern - und zum ersten Mal auch in Halo 2.

Was die „Fileshare"-Option betrifft, das Web-basierte Archiv für Screenshots, Clips und Forge-Maps von Spielern, prüft man noch seine Möglichkeiten.

„Es wird dabei sein. Es ist lediglich eine Frage dessen, wohin wir damit gehen. Wir prüfen das noch", so O'Connor. Aufgrund der verwendeten Dateiformate komme OneDrive als Alternative aber wohl nicht in Frage.

Am Cliffhanger-Ende von Halo 2 wurde unterdessen nichts geändert.

„Wurde irgendetwas zum Ende hinzugefügt?", so die Frage von Joystiq. O'Connor antwortet scherzhaft: „Ja, Halo 3."

Wie schon in Halo Anniversary gibt es aber auch im zweiten Teil einige neue und versteckte Terminals, die die Vergangenheit des Arbiters etwas näher beleuchten sollen.

Erscheinen wird die Master Chief Collection am 11. November 2014 für die Xbox One.

Halo: The Master Chief Collection - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading