Destiny: PC-Version nach wie vor Thema

"Wir reden ausgiebig darüber."

Eine PC-Version von Bungies Online-Shooter Destiny ist nach wie vor ein großes Thema und etwas, das man bei Activision diskutiert.

Auch wenn es noch nichts Konkretes anzukündigen gebe, gestand Activision-CEO Eric Hirshberg im Gespräch mit Polygon ein, das Spiel passe wunderbar zum PC.

"Es ist etwas, worüber wir reden und was wir uns sehr genau ansehen. Angesichts der Art des Spiels ergibt das einfach Sinn", so Hirshberg. "Keine Ankündigung, aber es ist ein wichtiger Diskussionspunkt".

Er folgt damit den Ausführungen einiger Bungie-Mitarbeiter, die schon vor Monaten immer wieder auf eine PC-Version zu sprechen kamen. Etwa Community-Manager Eric Osborne, der ihr aufgrund der zu geringen Manpower zumindest zum Konsolen-Launch eine Absage erteilte.

"PC-Spiele zu entwickeln ist anders, als es für Konsolen zu tun. Wir wollen einen Fuß vor den anderen setzen und es richtig machen - und dafür sorgen, dass wir so die höchstmögliche Qualität erreichen", sagte er im November.

Derzeit befindet sich Destiny im Alpha-Stadium und soll im September für Xbox 360, Xbox One, PS3 und PS4 erscheinen. Mal sehen, ob man den PC später dieser Auflistung hinzufügen kann.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei. Nervt seine Kollegen mit Satzzeichen und solchen Dingen. Kümmert sich um das wundervolle Rock, Paper, Shotgun, und das solltet ihr ebenfalls.

Weitere Inhalte

Sniper Ghost Warrior Contracts lockt im November nach Sibirien

Streicht die Open-World des überforderten Vorgängers.

Doom-Mod schickt euch mit der Schrotflinte durchs Mario-Land

The Golden Souls 3 sollte man gesehen haben!

Nach Kritik: Epic entfernt überteuertes, recyceltes Haustier aus dem Store

Nachdem Fortnite-Fans erbost über das lieblos zweitverwertete Battle-Pass-Item waren

THQ Nordic bringt TimeSplitters zurück und bringt Bewegung in die Entwicklung von Dead Island 2

Homefront-2-Entwickler macht nun das Zombiespiel! Weitere Studio-Käufe durch THQ!

Weitere Themen

Metro Exodus: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Metro-Exodus-Komplettlösung: So übersteht ihr selbst das Ende der Welt.

EmpfehlenswertRage 2: Test - Shotgun, the Game

Id Software hat das, was jeder Shooter braucht

Fortnite Fortbytes: Übersicht aller Fundorte

Ein neues Feature für Sammler: Wie ihr die 100 Computerchips finden und freischalten könnt.

The Division 2: Schnell leveln - So erreicht ihr Stufe 30 in kurzer Zeit

Mit diesen Tricks bekommt ihr mehr Erfahrungspunkte und erreicht schneller die Maximalstufe.

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading