Mumien, Drachen und Roboter: Holt euch den Beta-Key für Hazard Ops und erledigt sie alle!

2000 Keys für das eine Spiel, um sie alle zu töten.

Monster, Zombies, Mumien, Riesenroboter, Dämonen und angepisste Typen, das sind nur sechs der vielen, vielen Gelegenheiten, im Koop von Hazard Ops die Sau rauszulassen. Der Third-Person-Shooter nimmt sich alles, auf das es sich zu schießen lohnt, und hält sich dabei nicht mit Nebensächlichkeiten auf. Wenn es sich bewegt und nicht zum Team gehört: Erst schießen, Fragen werden dann überflüssig.

1

Außerdem ist an diesem Spiel auch der Mann mit dem richtigen Namen dafür beteiligt: Unser Ex-Chefredakteur Kristian Metzger ist inzwischen bei Infernum tätig und das macht uns natürlich komplett befangen, was dieses Game angeht. Aber da er einfach zu viel weiß, sagen wir hiermit und natürlich aus völlig freien Stücken: Dieses Spiel ist toll! Spielt Hazard Ops sofort! KRISTIAN COMMANDS YOU, BITCHES!

Okay, was ist grad passiert? Egal. Ladet holt euch hier einen Beta-Key für Hazard-Ops, völlig übertriebene 2000 haben wir davon und das heißt, dass es bald sehr viele Roboter, Drachen und Kettensägenzombiemutantensaurier weniger gibt, wenn ihr und eure Freunde aufgeräumt habt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading