Deep Silver hat eine First, Collector's und Shadow Lord Edition von Risen 3 angekündigt, wobei die beiden letzteren PC-exklusiv angeboten werden.

Jede einzelne Version enthält dabei die von Beginn an verfügbaren digitalen Zusatzinhalte und auf dem PC eine DRM-freie PC-Fassung.

Die einzelnen Inhalte der jeweiligen Editionen seht ihr nachfolgend:

First Edition

Plattform: PC, Xbox 360 und PS3
UVP: 49,99 Euro

  • Spiel auf DVD
  • DRM-freie PC-Version
  • Drei digitale Zusatzinhalte für das Spiel (Die Nebelinsel, Koboldplage, Abenteuer-Ausrüstung)
  • Handbuch

Collector's Edition

Plattform: PC
UVP: 69,99 Euro

  • Steelbook mit Risen 3 auf DVD + Soundtrack-CD
  • DRM-freie PC-Version
  • Drei digitale Zusatzinhalte für das Spiel (Die Nebelinsel, Koboldplage, Abenteuer-Ausrüstung)
  • Vollfarbiges Handbuch
  • Risen-Universe-Almanach (Hardcover)
  • Art-Cards
  • Doppelseitiges Poster
  • Weltkarte (Microfaser)
  • Art-Box ohne Logos auf Umverpackung

Shadow Lord Edition

In Deutschland exklusiv bei Amazon.de erhältlich, in Österreich und der Schweiz bei teilnehmenden Händlern. Laut Deep Silver „streng limitiert und nummeriert".

Plattform: PC
UVP: 99,99 Euro

  • Steelbook mit Risen 3 auf DVD + Soundtrack-CD
  • DRM-freie PC-Version
  • Drei digitale Zusatzinhalte für das Spiel (Die Nebelinsel, Koboldplage, Abenteuer-Ausrüstung)
  • Vollfarbiges Handbuch
  • Risen-Universe-Almanach (Hardcover)
  • Art-Cards
  • Doppelseitiges Poster
  • Weltkarte (Microfaser)
  • Art-Box ohne Logos auf Umverpackung
  • Gnom-Papercraft
  • Shadow Lord-Figur (handbemalt, ca. 19 cm)
  • Risen-3-Abzeichen aus Metall zum Anstecken
  • Risen 1 und 2 (DVD, DRM-frei) + Risen 1 und 2 Soundtrack (CD) zusammen im Art-Digi-Pack
  • nummeriertes Echtheitszertifikat
1

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (7)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Risen 3: Enhanced Edition - Test (PS4)

Das Beste zuerst: Es gab schon deutlich schlechtere Risen-Ports als den hier.

Fallout 76: Map - Karte mit allen Stufenbereichen und Regionen zum Leveln

Ein Überblick über die Karte und was euch in den Regionen erwartet.