Cryteks Warface jetzt auf Steam erhältlich

Free-to-play-Shooter von den Crysis-Machern.

Inmitten der finanziellen Probleme bei Crytek hat das Studio seinen Free-to-play-Shooter Warface nun auch auf Steam veröffentlicht.

Warface setzt dabei vor allem auf die Zusammenarbeit der Spieler als Team im Koop-Modus, aber es gibt auch PvP-Kämpfe in speziellen Spielvarianten wie Team Deathmatch, Plant the Bomb oder Free for All.

Das Spiel bietet euch unter anderem auch täglich neue Missionen und regelmäßig neue Inhalte.

Wenn ihr einmal reinschauen wollt, könnt ihr das Spiel hier kostenlos eurer Steam-Bibliothek hinzufügen.

Warface - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading