Der Foto-Modus für The Last of Us Remastered kommt mit einem Day-One-Patch

Das Spiel selbst ist rund 50 GB groß.

The Last of Us Remastered wird einen Day-One-Patch bekommen, der den Foto-Modus für das Spiel mit sich bringt.

Gleichermaßen enthält der Patch die Dokumentation „Grounded", die sich der Entwicklung des PS3-Titels widmet.

„Eines der Dinge, die wir integrieren wollten, war der Share-Modus, besonders nach den Reaktionen auf den Foto-Modus von inFamous", verrät Naughty Dogs Arne Meyer im Gespräch mit Eurogamer.

Wie er genau funktionieren wird, ist noch nicht hundertprozentig klar. Ihr werdet aber die Kamera herumbewegen können. Eine komplette Feature-Liste gibt es Meyer zufolge noch nicht.

„Es ist etwas, das mit dem Day-One-Patch hinzugefügt wird. Er bringt einfach ein paar neue Features mit. Um unserem Zeitplan gerecht zu werden, mussten wir einfach ein paar zusätzliche Dinge in diesen Day-One-Patch verfrachten."

Allzu groß soll der Patch wohl nicht sein, was aber nicht für das Spiel selbst gilt. Einige Exemplare des Spiels machen offenbar schon die Runde und demzufolge benötigt das Spiel 50 GB Speicherplatz auf der PS4-Festplatte.

Bislang gab es von der PS4-Fassung relativ wenig Material zu sehen und auch allzu viel Zeit hat man sich dafür nicht genommen.

„Wir hätten gerne mehr gezeigt", so Meyer. „Auch auf der technischen Seite hätten wir gerne mehr als sechs Monate Zeit gehabt. Am Ende läuft es darauf hinaus, dass wir das Spiel relativ schnell entwickeln mussten. Wir haben uns selbst ein Ziel gesetzt und das einjährige Jubiläum erschien uns genau richtig. Und dieser Zeitplan hat die Entwicklung angetrieben. Alles kam recht schnell zusammen."

The Last of Us Remastered erscheint am 30. Juli 2014 für die PS4.

The Last of Us Remastered - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading