Unter anderem mit besserer Grafik: Enchanted Edition von Trine veröffentlicht

Als kostenloses Update für Besitzer des Spiels.

Entwickler Frozenbyte hat das erste Trine neu als Enchanted Edition veröffentlicht.

Besitzt ihr Trine bereits auf dem PC, bekommt ihr die neue Version als kostenloses Update.

Mit der Enchanted Edition hat man unter anderem die Grafik verbessert, denn das Spiel wurde auf die Engine des zweiten Teils übertragen. Darüber hinaus gibt es nun einen Online-Multiplayer und ihr könnt mitten in den Levels speichern.

Im Launcher könnt ihr außerdem wählen, ob ihr diese neue oder doch die alte Version spielen wollt.

Aktuell ist die Enchanted Edition nur für Windows verfügbar, Umsetzungen für Mac und Linux sollen aber folgen. Darüber hinaus will man diese Version in Zukunft auch auf Wii U und PlayStation 4 bringen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading