Ubisoft bringt den Hasbro Game Channel auf Xbox und PlayStation

Mit Monopoly, Risiko und Trivial Pursuit.

Ubisoft bringt im Herbst 2014 den Hasbro Game Channel auf Xbox One und PlayStation 4. Dieser umfasst als erstes die Spiele Monopoly, Risiko und Trivial Pursuit.

Auf Xbox 360 und PlayStation 3 sollen die Titel auch einzeln als Download erhältlich sein.

Monopoly Plus wird eine 2D-Version des Monopoly-Bretts sowie eine animierte 3D-Version bieten. Zugleich könnt ihr verschiedene Regeln wählen und mit bis zu sechs Spielern online oder offline spielen.

Risiko bringt die Regeln aus dem Jahr 2010 als Standard mit. Das Spiel soll zudem „moderne Armeen, taktische 3D-Schlachtfelder" sowie anpassbare Siegesvoraussetzungen und Regelvariationen bieten. In Online-Ligaspielen tretet ihr gegen Spieler aus aller Welt an.

Trivial Pursuit soll im Stile einer Fernsehshow präsentiert werden. Ubisoft verspricht angepasste Fragenformate, eine anpassbare Spiellänge sowie eine Vielzahl an Spielrunden und Regeln.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading