Mercy-Update für Gods Will be Watching macht das Spiel auf Wunsch einfacher

Neue Optionen.

Entwickler Deconstructeam hat ein neues „Mercy-Update" für Gods Will Be Watching veröffentlicht.

Das soll euch vor allem dann helfen, wenn ihr Probleme mit dem Schwierigkeitsgrad des Spiels habt: „Das kostenlose Update verfügt über neue Herausforderungseinstellungen und ermöglicht damit zusätzlichen Einfluss auf den Schwierigkeitsgrad des Spiels - außerdem kann man die Wahrscheinlichkeits-Komponente jetzt per Option zusätzlich deaktivieren", heißt es.

Der Original-Modus mit seinem ursprünglichen Schwierigkeitsgrad kann aber auch weiterhin gespielt werden. Im neuen Rätselmodus wurde die Wahrscheinlichkeits-Komponente entfernt, ebenso gibt es einen Storymodus für Spieler, „die ohne große Hürden die Geschichte dieses außergewöhnlichen Titels erleben wollen."

Weitere Infos zum Spiel entnehmt ihr unserem Gods Will Be Watching Test.

Gods Will Be Watching - Launch-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading