Xbox One vs. PlayStation 4: 'Wir sind der Underdog', sagt Microsofts Spencer

Trotzdem will man am Ende an erster Stelle stehen.

Im Wettbewerb zwischen Xbox One und PlayStation 4 sieht sich Microsoft laut Xbox-Chef Phil Spencer derzeit selbst als Underdog. Dennoch will man am Ende ganz oben auf dem Treppchen stehen.

„Natürlich ist das alles auch ein Wettbewerb und wie ich schon zuvor gesagt habe, will ich gewinnen", so Spencer im Gespräch mit Game Informer.

„Gleichzeitig will ich aber auch eine großartige Plattform für Spieler aufbauen. Wenn jemand anderes das auch tut und dazu noch wirklich gut? Hut ab davor, aber ich kann ebenfalls in unserem eigenen Bereich Erfolg haben, wenn wir eine Menge Konsolen verkaufen und die Leute spiele kaufen."

Dass er sich Erfolg wünscht, bedeute aber auch nicht, dass er im Gegenzug Sony Misserfolg wünscht. Im Gegenteil: Konkurrenz und gute Verkaufszahlen beider Geräte seien gut für die gesamte Industrie.

„Wir kamen zur gleichen Zeit auf den Markt, also stehen wir im direkten Konkurrenzkampf mit der PS4", so Spencer. „Davor will ich mich nicht drücken. Ich möchte gewinnen. Ich will diese Generation gewinnen, aber ich will eher gewinnen und nicht den anderen verlieren sehen. Ich habe selbst eine PS4 und ich will keineswegs, dass sie Staub fängt oder keine Spiele bekommt. Aber ich möchte auch eine Menge Xbox Ones verkaufen und für viele ist das ein direkter Wettbewerb mit der PS4. Als Xbox-Team sind wir der Underdog."

„Sie haben uns im Juni geschlagen. Und auch im Mai. Diese Monate waren aber relativ klein, was die Verkaufszahlen betrifft. Ich glaube, der gesamte Monat Juni entspricht nur einer Woche im November. Sie liegen vorne und richten ihre PR entsprechend danach aus. Und das macht Sinn. Aber der echte Kampf findet im September, Oktober, November und Dezember statt."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (20)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (20)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading