Xbox One: August-Update veröffentlicht

Mit 3D-Blu-Ray-Support.

Microsoft hat mit der Auslieferung des August-Updates für die Xbox One begonnen.

Dieses bringt eine ganze Reihe neuer Features mit sich, etwa Support für 3D-Blu-Rays.

Davon abgesehen könnt ihr nun auch mobile Käufe via SmartGlass oder Xbox.com tätigen, was für Spiele wie auch für Zusatzinhalte gilt. Ist eure Konsole entsprechend eingerichtet, werden die gekauften Inhalte dann automatisch runtergeladen.

Weiterhin hat man den Aktivitätenfeed überarbeitet. Ihr könnt Textkommentare schreiben, die Aktivitäten anderer kommentieren oder liken und werdet entsprechend benachrichtigt, wenn das bei einer eurer Aktivitäten der Fall ist.

Künftig werden ihr zudem benachrichtigt, wenn die Akkulaufzeit des Controllers niedrig ist, andernorts lassen sich Benachrichtigungen beim Abspielen von Videos deaktivieren und ihr seht nun in der Freundesliste, wann ein Freund zuletzt online war und was er gemacht hat.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading