Pokkén Tournament angekündigt

Erst einmal für Arcade-Automaten.

The Pokémon Company hat heute Pokkén Tournament für japanische Arcade-Automaten angekündigt.

1

Der Titel wird bei Bandai Namco entwickelt, beteiligt sind auch Tekkens Katsuhiro Harada und Soul Caliburs Masaaki Hoshino.

Erste Spielszenen zeigen einen Kampf zwischen Lucario und Machoke, weitere Impressionen seht ihr unten im Trailer.

Das Spiel ist bislang nur für Arcade-Automaten bestätigt. Ob es auch in den Westen oder für die Wii U auf den Markt kommt, ist derzeit noch unklar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading