Resident Evil: Revelations 2 angekündigt, erscheint Anfang 2015

Update: Plattformen und Teaser-Trailer.

Update (01.09.2014): Capcom Deutschland nennt in seiner Pressemitteilung ebenfalls Anfang 2015 als Termin für Resident Evil: Revelations 2.

Erscheinen soll das Spiel für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und PC.

Einen ersten Teaser-Trailer seht ihr nachfolgend.

Resident Evil: Revelations 2 - Teaser-Trailer

Originalmeldung (01.09.2014): Capcom hat heute während Sonys Pre-TGS-2014-Pressekonferenz Resident Evil: Revelations 2 angekündigt, das Anfang 2015 in Japan erscheinen soll.

1

Inwiefern eine Verknüpfung zum ersten Teil besteht, ist derzeit noch unklar. Statt Chris Redfield oder Jill Valentine sollen wohl neue Charaktere die Hauptrolle übernehmen.

Überhaupt hielt man sich mit Informationen bislang noch zurück. Mit weiteren Einzelheiten ist im Zuge der Tokyo Game Show zu rechnen, die am 18. September beginnt.

Ebenso unklar sind bislang noch die Plattformen, für die das Spiel erscheinen wird.

Es ist derzeit das zweite Resident-Evil-Projekt, an dem Capcom arbeitet. Anfang August hatte man eine Remastered-Version von Resident Evil 1 angekündigt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (11)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (11)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading