Neuer DLC 'Touring Car Legends' für GRID Autosport veröffentlicht

Zwei neue Kurse und fünf Tourenwagen.

Codemasters hat mit „Touring Car Legends" einen neuen, umfangreichen DLC für GRID Autosport veröffentlicht.

1

Dieser ist auf Xbox 360, PC und PS3 und zum Preis von 12,99 Euro verfügbar und bietet euch mit Silverstone (sechs Streckenkonfigurationen) und Donington Park (fünf Streckenvarianten) unter anderem zwei neue Rennstrecken.

Weiterhin enthält der DLC die folgenden fünf Tourenwagen: 1994 Volvo 850 Estate Touring Car, 1994 Alfa Romeo 155 Touring Car, 1996 Audi A4 Quattro Touring Car, 1991 BMW E30 Touring Car sowie 1989 Ford Sierra R S500 Cosworth Touring Car.

Die neuen Strecken könnt ihr online und offline nutzen, sie sind zudem in drei neuen Singleplayer-Meisterschaften enthalten, nämlich der British Championship, der Euro Championship und der International Championship. Dort könnt ihr auch mit anderen Fahrzeugen abseits der Tourenwagen fahren.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading