Vor dem Tablet-Launch: Mojang senkt den Preis von Scrolls

Vorherige Käufer erhalten eine kleine Belohnung.

Im Vorfeld der Veröffentlichung von Scrolls für Tablets hat Mojang den Preis des Spiels reduziert.

1

Wie man auf der Webseite des Spiels erklärt, ist man der Ansicht, dass der derzeitige Preis von 21 Dollar auf Tablets nicht funktionieren wird. Daher reduziert man ihn um 5 Dollar.

„Wie ihr vermutlich bereits wisst, sind Spiele auf diesen Geräten günstig. Free-to-play wäre eine Option, aber wir sind von der Art und Weise, wie diese Form der Monetarisierung das Gameplay beeinflussen könnte, nicht begeistert", heißt es.

Wer das Spiel bereits gekauft hat, erhält als kleinen Bonus ein Shard-Paket im Wert von 20 Dollar.

Scrolls soll Ende Herbst die Beta verlassen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading