Pools, Geister und mehr: Kostenlose Inhalts-Updates für Die Sims 4 angekündigt

Die Geister sind ab sofort verfügbar.

Maxis und EA haben mehrere kostenlose Inhalts-Updates für Die Sims 4 angekündigt.

1

Das Erste davon ist ab sofort verfügbar und ergänzt das Spiel um Geister.

„Wenn ein Sim das Zeitliche segnet, erscheint ein NPC-Geist an einem Grabstein oder einer Urne im Haus oder Garten eures Sims. Aber diese Geister sind nicht bloß Dekoration. Ihr könnt Beziehungen zu diesen Geistern aufbauen und sie in den Haushalt eurer Sims einladen, wo sie zu spielbaren Charakteren werden können", heißt es auf der Webseite.

Das jetzt erhältliche Update umfasst übrigens auch noch eine Reihe von Star-Wars-Kostümen sowie neue Augenfarben.

Mit dem für November geplanten Inhalts-Update werden dann die in der Verkaufsversion noch vermissten Pools hinzugefügt, im Dezember will man das Spiel wiederum um neue Karrierepfade und Belohnungen ergänzen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading