Mercenaries-DLC für Hegemony Rome veröffentlicht

Mit Elite-Soldaten gegen Barbaren.

Kalypso hat mit „Mercenaries" einen neuen DLC für Hegemony Rome: The Rise of Caesar veröffentlicht.

Dieser ergänzt das Spiel um sechs neue Söldnereinheiten, etwa die garamantischen Speerkämpfer aus Nordafrika, Plünderer-Schiffe der Suionen oder dakische Schwertkämpfer aus dem Osten.

Erhältlich ist der Mercenaries-DLC zum Preis von 3,99 Euro via Steam.

Dort findet ihr übrigens auch den zuvor veröffentlichten und kostenlosen DLC „Bannermen".

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading